News

News

damid

Mehr als zwei Drittel der KrebspatientInnen wenden ergänzend Verfahren aus der Komplementärmedizin an, viele davon die Misteltherapie. Umso wichtiger, dass in diesem Bereich auf wissenschaftlich hohem Niveau geforscht und bewertet wird. Ein aktuelles Review (Freuding et al.) kann diesen Ansprüchen allerdings nicht gerecht werden. Darauf haben ÄrztInnen verschiedener Fachrichtungen direkt nach Erscheinen des Reviews in einem kritischen Brief an den Herausgeber („Letter-to-the-Editor“) der Fachzeitung hingewiesen. Das Review von Freuding et al. war zu dem Schluss gekommen, dass ein positiver Effekt der Misteltherapie weder auf das Überleben noch auf die Lebensqualität nachgewiesen werden könne.

 … 

salumed

Studienkommentare zum medizinischen Werk Rudolf Steiners -
"Die Zukunft des medizinischen Lebens" 2
Geisteswissenschaft und Medizin (GA 312)

 … 

damid

Covid-19 braucht mehr als eine rein medizinische Antwort: die Anthroposophische Medizin fordert eine Erweiterung der Perspektive und mehr Mut zu integrativen Therapiekonzepten

 … 

damid

Vor 100 Jahren hat Rudolf Steiner erste Impulse für die Grundlagen der heutigen Anthroposophischen Medizin gegeben. Heute lebt sie überall da, wo es Medizin gibt: in Praxen, Kliniken, Reha-Einrichtungen, in der Pflege und natürlich auch in Wissenschaft & Forschung.

 … 

medizinische sektion am goetheanum

Die therapeutischen Empfehlungen der Anthroposophischen Medizin können  in allen Stadien der Erkrankung eine Hilfe sein und insbesondere die Therapie
der Lungenentzündung unterstützen - Ein Beitrag von Dr. med. Matthias Girke und Georg Soldner.

 … 

gesundheit aktiv e.v.

Angst oder gar Panik verengen aber immer den Blick und schränken unsere Denk- und Handlungsfähigkeiten ein. Daher sind unterstützende Menschen und wertvolle Gespräche gefragt, die über Telefon oder Internet auch jetzt –uneingeschränkt- möglich sind

 … 

Anthroposophie basierte Stressreduktion

Die Nervositätsübungen von Rudolf Steiner

Eurythmie berührt alle Ebenen deines Seins und trägt dazu bei, dass sich die verschiedenen Glieder deines Wesens in Harmonie entwickeln.Wenn du mit deinen inneren Kräften in Kontakt bist, dich selber gut fühlst, werden Kräfte frei, die dir helfen, zu wachsen und dich zu entwickeln. Da du als menschliches Wesen nicht einfach nur in deine Haut eingeschlossen bist, wirkt das nicht nur positiv für dich, sondern auch für die Welt, in der du lebst.

Unsere Kurse, Webinare und Workshops für Gesundheit und Selbmanagement helfen dir, Herausforderungen als Gelegenheit für inneres Wachstum zu begreifen. Jede Begegnung und jedes Ereignis gewinnt an Bedeutung.

***

Die Übungen Rudolf Steiner's aus dem Vortragszyklus Nervosität und Ichheit sind eine praktische Anwendung des achtgliedrigen Pfades und behandeln die verschiedenen Formen der Nervosität von heute. Die Übungen werden im Alltag durchgeführt und können durch Eurythmie vertieft und verstärkt werden. Die Replays der Einführungs-Webinare vom 4. und 11. April mit ausführlichen Informationen zum Kurs und Fragenbeantwortung findest du >> hier

Der geführte neunwöchige Kurs beginnt am Samstag, den 18. April. Der Kurs wird vom Institut für Komplementäre und Integrative Medizin IKIM der Universität Bern begleitet und evaluiert. Du bekommst den geführten Kurs zum Preis des öffentlichen Kurses ABSR-1 für 140 Euro oder ermässigt. ABSR 1 Besitzer bekommen den Kurs für 0.00 Euro und einer freiwilligen Spende.

>> Vorschau des Kurses

>> Registriere dich für den Kurs hier

***

Unsere Kurse und Videos richten sich an alle, die für ihr Wohlbefinden sorgen wollen. Wir behandeln Themen wie Stressabbau, Hochsensibilität, Regulierung von Emotionen und allgemeine Aspekte des Wohlbefindens.

***

***

Kontakt:

Theodor Hundhammer

Eurythmy4you

www.eurythmy4you.com

theodor@eurythmy4you.com

Zurück