News

News

Weleda

Das grosse Gesellschaftsmagazin von Weleda ist da! Viermal im Jahr mehr als hundert grossformatige Seiten voller Natur und Lebenskunst. Begegnen Sie besonderen Menschen und lesen Sie, wie sich das gute Leben im Einklang mit der Natur gestalten lässt.

 … 

Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V.

Juristisches Gutachten bestätigt: Die geplante Einführung der Impfpflicht verstößt gegen Grundrechte und ist verfassungswidrig!

 … 

Weleda

Weleda Baby und Weleda Mama sind die am meisten empfohlenen Marken unter den Hebammen in der Schweiz. Während unabhängige Markforschungsstudien in Deutschland schon mehrfach durchgeführt wurden, sind in diesem Sommer auch Hebammen in der Schweiz befragt worden. Der meist genannte Empfehlungsgrund für Weleda sind die natürlichen Inhaltsstoffe, gleich dahinter folgt die Wirksamkeit. Weiter wird Weleda hinsichtlich Verträglichkeit, Ergiebigkeit, Hochwertigkeit der Produkte und Glaubwürdigkeit des Herstellers positiv bewertet.

 

 … 

Weleda

Nach 22 Jahren intensiver und erfolgreicher Tätigkeit wird Andreas Sommer, Chief Commercial Officer (CCO), die Weleda AG zum 30. September verlassen. Zuletzt war Andreas Sommer seit 2012 als Mitglied der Geschäftsleitung für die globale Marktentwicklung der weltweit führenden Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und Arzneimitteln für die anthroposophische Therapierichtung verantwortlich.

 … 

Goetheanum

Gesunden und Erkranken hängen mit der Seele des Menschen zusammen. Seelische Belastungen, Stress, Depressionen und Angstzustände bewirken nachweislich gesundheitliche Schäden. Andererseits ist die heilende Wirksamkeit der Seele bekannt.

 … 

Gemeinschaftskrankenhaus Witten Herdecke

Es war ein Dienstag im November, der 11. November 1969 um genau zu sein, als Gerhard Kienle in Herdecke das Gemeinschaftskrankenhaus offiziell eröffnete und damit den Grundstein legte für weitaus mehr als nur ein sechsstöckiges Krankenhausgebäude mit 192 Betten. Es war damals eine Revolution, vorausgegangen war eine Vision von einer ganz und gar anderen Haltung zur Medizin.

 … 

Weleda

Die Abholzung des Regenwalds auf Borneo gefährdet den Lebensraum tausender Orang-Utans. Weleda setzt sich für den Schutz der vom Aussterben bedrohten Regenwaldbewohner ein und kooperiert dafür mit der gemeinnützigen Organisation Borneo Orangutan Survival (BOS). Mit dieser Kooperation setzt Weleda einen weiteren Meilenstein in ihrem langjährigen Engagement für nachhaltig gewonnenes Palmöl.

 … 

Neuer Geschäftsführer bei gesundheit aktiv

Dr. Stefan Schmidt-Troschke leitet ab Januar 2014 die Geschäfte des Patientenverbandes

Von: gesundheit aktiv

Der langjährige ärztliche Leiter und Geschäftsführer des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke wird neuer Geschäftsführer des Patientenverbandes gesundheit aktiv. anthroposophische
heilkunst e.v.
Dr. Schmidt-Troschke ist Kinderarzt und Gesundheitsökonom. 2003 gründete er die bekannte Nichtregierungsorganisation „Ärzte für individuelle Impfentscheidung“. Mit Schmidt-Troschke gewinnt der Verein einen versierten Kenner des Gesundheitswesens, der federführend verschiedene, insbesondere auf die Selbstbestimmung des Patienten hin orientierte Initiativen vorangetrieben hat. Tief verbunden mit der Anthroposophischen Bewegung und ihrer Medizin steht Schmidt-Troschke zugleich für eine Ausrichtung des Vereins auf eine integrative und pluralistisch verstandene Medizin. Laut eigener Aussage betrachtet er es als besondere Herausforderung, gesundheit aktiv zu einer relevanten Bürgerbewegung weiter zu entwickeln, die dem Patienten eine hörbare Stimme in der Gestaltung des Gesundheitswesens geben kann. Darüber hinaus sieht er es als Ziel, Bürgern und Patienten Orientierungshilfen für ihre eigene Gesunderhaltung und unterstützende Hilfen im Krankheitsfall zu vermitteln. Der Patientenverband gesundheit aktiv, hervorgegangen aus dem früheren „Verein für ein erweitertes Heilwesen“ / „Verein für anthroposophisches Heilwesen“ in Bad Liebenzell, stellt damit weitere Weichen für eine Neuausrichtung. Mit dem Umzug nach Berlin ist bereits ein erster wesentlicher Schritt getan worden. Zusammen mit der neuen Geschäftsführung, die im Januar 2014 die Arbeit aufnimmt, soll es nun darum gehen, das Profil der Organisation so zu entwickeln, dass Bürger und Patienten spürbar profitieren. ___________________

Kontakt:

Sabine Phumdorkmai
Lektorat und Öffentlichkeitsarbeit
gesundheit aktiv

anthroposophische heilkunst e.v.

Gneisenaustraße 42
10961 Berlin Tel.: 030 / 695 68 72-0  
Fax: 030 / 695 68 72-29
phumdorkmai@gesundheit-aktiv.de
www.gesundheit-aktiv.de

Zurück