Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Online auf www.eurythmy4you. Jeden Montag um 17 Uhr vom 28.9. bis 2.11.2020

Gesundheit für das Herz - Jeden Montag um 17 Uhr online

Das Herz ist das umfassendste Sinnesorgan des Menschen. Das Blut strömt durch diesen geheimnisvollen Hohlmuskel, beladen mit den seelischen Erlebnissen der Organe des Bauchraumes und denjenigen der Sinnes- und Gedankenwelt des Kopfes. Das Herz muss diese Erlebniswelten in Einklang bringen.

Die Regenerierung und Kräftigung des Herzens erfolgt deshalb vom Kreislauf, vom Rhythmus, vom Spiel der Polaritäten her. Das werden wir in diesem Webinar in vielen Variationen praktizieren. Grosse und kleine Bewegungen, Übungen im Gehen, Tun und Nachlauschen wechseln sich ab. Ganz so, wie es das Herz braucht.

Mit dem Webinar bekommst du einen Fundus von Bewegungs-Übungen, die dir helfen, dein Herz bei seinen vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und ihm die nötige Entlastung zu verschaffen, die es braucht, um blühen, strahlen und schenken zu können.

 

Information und Anmeldung

Online auf www.eurythmy4you. Jeden Montag um 17 Uhr vom 28.9. bis 2.11.2020

Gesundheit für das Herz - Jeden Montag um 17 Uhr online

Das Herz ist das umfassendste Sinnesorgan des Menschen. Das Blut strömt durch diesen geheimnisvollen Hohlmuskel, beladen mit den seelischen Erlebnissen der Organe des Bauchraumes und denjenigen der Sinnes- und Gedankenwelt des Kopfes. Das Herz muss diese Erlebniswelten in Einklang bringen.

Die Regenerierung und Kräftigung des Herzens erfolgt deshalb vom Kreislauf, vom Rhythmus, vom Spiel der Polaritäten her. Das werden wir in diesem Webinar in vielen Variationen praktizieren. Grosse und kleine Bewegungen, Übungen im Gehen, Tun und Nachlauschen wechseln sich ab. Ganz so, wie es das Herz braucht.

Mit dem Webinar bekommst du einen Fundus von Bewegungs-Übungen, die dir helfen, dein Herz bei seinen vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und ihm die nötige Entlastung zu verschaffen, die es braucht, um blühen, strahlen und schenken zu können.

 

Information und Anmeldung

Online auf www.eurythmy4you. Jeden Montag um 17 Uhr vom 28.9. bis 2.11.2020

Gesundheit für das Herz - Jeden Montag um 17 Uhr online

Das Herz ist das umfassendste Sinnesorgan des Menschen. Das Blut strömt durch diesen geheimnisvollen Hohlmuskel, beladen mit den seelischen Erlebnissen der Organe des Bauchraumes und denjenigen der Sinnes- und Gedankenwelt des Kopfes. Das Herz muss diese Erlebniswelten in Einklang bringen.

Die Regenerierung und Kräftigung des Herzens erfolgt deshalb vom Kreislauf, vom Rhythmus, vom Spiel der Polaritäten her. Das werden wir in diesem Webinar in vielen Variationen praktizieren. Grosse und kleine Bewegungen, Übungen im Gehen, Tun und Nachlauschen wechseln sich ab. Ganz so, wie es das Herz braucht.

Mit dem Webinar bekommst du einen Fundus von Bewegungs-Übungen, die dir helfen, dein Herz bei seinen vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und ihm die nötige Entlastung zu verschaffen, die es braucht, um blühen, strahlen und schenken zu können.

 

Information und Anmeldung

Online auf www.eurythmy4you. Jeden Montag um 17 Uhr vom 28.9. bis 2.11.2020

Gesundheit für das Herz - Jeden Montag um 17 Uhr online

Das Herz ist das umfassendste Sinnesorgan des Menschen. Das Blut strömt durch diesen geheimnisvollen Hohlmuskel, beladen mit den seelischen Erlebnissen der Organe des Bauchraumes und denjenigen der Sinnes- und Gedankenwelt des Kopfes. Das Herz muss diese Erlebniswelten in Einklang bringen.

Die Regenerierung und Kräftigung des Herzens erfolgt deshalb vom Kreislauf, vom Rhythmus, vom Spiel der Polaritäten her. Das werden wir in diesem Webinar in vielen Variationen praktizieren. Grosse und kleine Bewegungen, Übungen im Gehen, Tun und Nachlauschen wechseln sich ab. Ganz so, wie es das Herz braucht.

Mit dem Webinar bekommst du einen Fundus von Bewegungs-Übungen, die dir helfen, dein Herz bei seinen vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und ihm die nötige Entlastung zu verschaffen, die es braucht, um blühen, strahlen und schenken zu können.

 

Information und Anmeldung

Biel / Bienne

Embryologie verstehen

Umwendungen und Verwandlungen beim Werden des Organismus

Die Wachstumsbewegungen von der Konzeption bis zur Anlage der Organe. Die Entwicklungsstufen und ihre Gesten. Die Entwicklung einzelner Organe anhand ausgewählter Beispiele.

Wenn du die Entwicklung des Embryos von der Konzeption bis zur Anlage der Organe verstehst, wird die menschliche Anatomie verständlicher. Du siehst, wie alles seinen Platz findet. Du erlebst, dass die Bildeprozesse der Organe nie abgeschlossen sind, sondern auch, wenn du 60, 70 Jahre alt bist, immer noch stattfinden. Du erkennst, dass im Hintergrund die Urkäfte immer noch wirksam sind, wie zum Beispiel die der Fruchtblase und des Dottersacks.

Es gibt keine besonderen Voraussetzungen. Vorkenntnisse in Eurythmie sind nicht erforderlich. Freude an der Bewegung reicht. Das Mitmachen ist in jedem Alter möglich. Wenn du dich nicht gut bewegen kannst, kannst du alles auch sitzend mitvollziehen und erleben.

Weitere Informationen

Online auf www.eurythmy4you. Jeden Montag um 17 Uhr vom 28.9. bis 2.11.2020

Gesundheit für das Herz - Jeden Montag um 17 Uhr online

Das Herz ist das umfassendste Sinnesorgan des Menschen. Das Blut strömt durch diesen geheimnisvollen Hohlmuskel, beladen mit den seelischen Erlebnissen der Organe des Bauchraumes und denjenigen der Sinnes- und Gedankenwelt des Kopfes. Das Herz muss diese Erlebniswelten in Einklang bringen.

Die Regenerierung und Kräftigung des Herzens erfolgt deshalb vom Kreislauf, vom Rhythmus, vom Spiel der Polaritäten her. Das werden wir in diesem Webinar in vielen Variationen praktizieren. Grosse und kleine Bewegungen, Übungen im Gehen, Tun und Nachlauschen wechseln sich ab. Ganz so, wie es das Herz braucht.

Mit dem Webinar bekommst du einen Fundus von Bewegungs-Übungen, die dir helfen, dein Herz bei seinen vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und ihm die nötige Entlastung zu verschaffen, die es braucht, um blühen, strahlen und schenken zu können.

 

Information und Anmeldung

Online auf www.eurythmy4you. Jeden Montag um 17 Uhr vom 28.9. bis 2.11.2020

Gesundheit für das Herz - Jeden Montag um 17 Uhr online

Das Herz ist das umfassendste Sinnesorgan des Menschen. Das Blut strömt durch diesen geheimnisvollen Hohlmuskel, beladen mit den seelischen Erlebnissen der Organe des Bauchraumes und denjenigen der Sinnes- und Gedankenwelt des Kopfes. Das Herz muss diese Erlebniswelten in Einklang bringen.

Die Regenerierung und Kräftigung des Herzens erfolgt deshalb vom Kreislauf, vom Rhythmus, vom Spiel der Polaritäten her. Das werden wir in diesem Webinar in vielen Variationen praktizieren. Grosse und kleine Bewegungen, Übungen im Gehen, Tun und Nachlauschen wechseln sich ab. Ganz so, wie es das Herz braucht.

Mit dem Webinar bekommst du einen Fundus von Bewegungs-Übungen, die dir helfen, dein Herz bei seinen vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und ihm die nötige Entlastung zu verschaffen, die es braucht, um blühen, strahlen und schenken zu können.

 

Information und Anmeldung

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Goetheanum, Dornach |

Ausbildung für Ausbilder in Anthroposophischer Medizin

Gemeinschaft gestalten – Entwicklung ermöglichen

Von der Inspiration zur Intuition

Seit 2014 führt die Medizinische Sektion am Goetheanum die jeweils dreijährige berufsbegleitende, interprofessionelle Fortbildung „Teach the Teacher in Teaching Anthroposophic Medicine“ in jährlichen Modulen durch. Der aktuelle Kurs fokussiert grundlegend die Frage, wie sich der Einzelne in der Ausbildungsgemeinschaft und die Gemeinschaft durch die Einzelnen entwickeln kann: Wie kann ein nachhaltiges Lernen durch gegenseitiges Unterrichten erzielt werden? Wie kann eine kooperative Lernumgebung gestaltet werden, die im Ergebnis mehr ist, als der persönliche Gewinn des Einzelnen? Wie können Inhalte wie Astralleib und Ich so vermittelt werden, dass sie sowohl den Kopf als auch das Herz erreichen? Dabei steht methodisch im Hintergrund der Übergang von der Inspiration zur Intuition.

Mit Blick auf diese Fragen werden entsprechende didaktische Instrumente praktisch angewendet und im Kurs so direkt erlebbar. Teilnehmer und Referenten bilden dabei eine gemeinsam aktiv lernende und lehrende Gemeinschaft, die zusammen einen gemeinsamen Übungsweg gehen wird. Fragen professioneller Teambildung und Zusammenarbeit in Diagnostik und Therapie, didaktischer Techniken sowie der Sicherung des Erarbeiteten durchdringen den gesamten Kursverlauf. Insbesondere interessiert uns in diesem Jahr die Frage: Wie kann Gelerntes nachhaltig gesichert und überprüft werden?

Die Vorträge und Plenumsveranstaltungen werden professionell deutsch|englisch konsekutiv übersetzt, Flüsterübersetzungen in weitere Sprachen werden technisch unterstützt.

Alle, die lernen wollen, Anthroposophische Medizin in Aus- und  Weiterbildung immer besser zu vermitteln, sind herzlich zu diesem Kurs eingeladen! Teilnahmevoraussetzung sind eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem von der Medizinischen Sektion am Goetheanum anerkannten Gesundheitsberuf, Berufserfahrung in der Anthroposophischen Medizin sowie entsprechende Lehrerfahrung oder die konkrete Absicht, eine solche Lehrtätigkeit (auch praktisch in Klinik/Praxis bzw. als Mentor) aufzunehmen.

Zur Gewährleistung der Ausbildungsqualität ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Bitte melden Sie sich mittels des beigefügten Talons deshalb bald an.

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung (PDF)

Online-Anmeldung

Kontakt

Goetheanum
Rüttiweg 45
4143 Dornach/Schweiz

Tel. +41 61 706 42 42
sekretariat@goetheanum.org

Zurück