Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Goetheanum, Dornach

Arbeitstagung zur Therapeutischen Sprachgestaltung

Im Griff der Angst - Die Angst im Griff: Wie kann die Arbeit mit dem Wort entängstigen? Eine Tagung der Medizinischen Sektion in Zusammenarbeit mit der Sektion für Redende und Musizierende Künste.

 …  >>

Gesundheit aktiv, Berlin (D)

Biographiearbeit: Wie Sie den roten Faden im Leben finden

Wie finde ich den nächsten Schritt auf meinem Weg, der bedroht ist von der Überforderung des Alltags, von Lebenskrisen, Ängsten, Burn-out und Depression? Vortrag mit Dr. Susanne Hofmeister

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Was lernen Kinder und Jugendliche „im Schlaf“?

Internationale Tagung für Kindergarten- und Schulärzte, auch für Neueinsteiger in das Fachgebiet und alle, die sich für Fragen der kindlichen Entwicklung interessieren.

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Arbeitstage für Anthroposophische Kunsttherapie

Internationale Fachtagung für Kunst- und Psychotherapeuten, Ärzte, Studenten und Pädagogen zum Thema "Die oberen Sinne und das Phänomen der Angst", veranstaltet von der Medizinischen Sektion.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Arlesheim und andere Schweizer Kliniken

Ärzteseminar Anthroposophische Medizin

Die berufsbegleitende Ausbildung der VAOAS für Ärzte und Medizinstudente läuft über drei Jahre und vermittelt Fähigkeiten, die zum selbständigen Praktizieren der anthroposophischen Medizin führen.

 …  >>

Klinik Arlesheim

Farbbewegungen

Kunstausstellung von Bea H. W. van der Steen: Farbbewegungen in der Atmosphäre zwischen Licht und Finsternis, die zu „sinnlich schöner Form“ gerinnen

 …  >>

Casa Andrea Cristoforo, Ascona

Veranstaltungen der Casa Andrea Cristoforo

Im Herbst finden in der Casa Andrea Cristoforo wieder zahlreiche künstlerische Veranstaltungen und Vorträge statt.

 …  >>

Klinik Arlesheim |

Einführungsseminar Anthroposophische Medizin

Wie finde ich das Gute in der Medizin?

Für alle, die mit der Anthroposophischen Medizin neu in Kontakt kommen bietet dieses Seminar der VAOAS Einblicke in das anthroposophische Menschenbild, in Kunsttherapien, Pflegeanwendungen, den Klinikbetrieb und Fragen der inneren Entwicklung.

Folgende Themen stehen im Mittelpunkt:

  • Was sind die wissenschaftlichen und menschenkundlichen Konzepte der Anthroposophischen Medizin? Die Teilnehmer beschäftigen sich mit der Drei- und Viergliederung des Menschen in Gesundheit und Krankheit und zwar anhand von Impulsbeiträgen, Textarbeit und interaktiven Übungen zu Wahrnehmen, Erkennen und Naturbetrachtung.
  • Durch konkrete Patientenfälle und im Ausprobieren von künstlerischen Therapien und äusseren Anwendungen (Anthroposophische Pflege) sollen die Teilnehmer die praktische Seite der Anthroposophischen Medizin erleben. Hierzu kann man sich vor Ort für die Arbeitsgruppen eintragen.

Im Rahmen des Seminars kann man auch die Klinik Arlesheim,das Heilmittellabor und die pharmazeutische Herstellung kennenlernen. Jungärztinnen und -ärzte der Anthroposophischen Medizin (Jungmedizinerforum) laden zum Gespräch ins Nachtcafé. Allgemein, um über eine menschengemässe Medizin der Zukunft, konkret über Ausbildungswege in der Anthroposophischen Medizin zu diskutieren.

Anmeldeschluss ist der 15.10.2017.
Frühbucherrabatt bis 01.09.2017.

Veranstalter: VAOAS (Vereinigung anthroposophisch orientierter Ärzte in der Schweiz)
Durchführung: Klinik Arlesheim / Ärzteausbildung Arlesheim

Weitere Informationen:

Seminarflyer mit Programm (PDF)

Anmeldeformular (PDF)

Kontakt:

Klinik Arlesheim
Pfeffingerweg 1
4144 Arlesheim
www.aerzteausbildung.ch

Claudia Rordorf
Geschäftsführung Ärzteausbildung
Tel. +41 61 705 73 05
claudia.rordorf@klinik-arlesheim.ch

Zurück