Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Goetheanum, Dornach

Living Light - Licht wirkt

Die internationale Jahreskonferenz der Medizinischen Sektion am Goetheanum beschäftigt sich mit dem Wesen des Lichtes: Was ist die physiologische und therapeutische Bedeutung des Lichtes? Welche Wirkungen hat das Licht auf die menschliche Seele und schließlich: Welche Bedeutung hat das geistige Wesen des Lichtes für die Welt und den Menschen?

 …  >>

Congress Center Rosengarten, Mannheim

EduHealth Summit 2018

Wie sehen die gesunden Bildungswelten der Zukunft aus? Die Konferenz fragt danach, wie eine übergreifende Kultur im Bildungsbereich entstehen kann, die Gesundheit und Lebenszufriedenheit aller Beteiligter fördert und was wir brauchen, um Orte der gesundenden Bildung zu entwickeln und zu pflegen.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Arlesheim und andere Schweizer Kliniken

Ärzteseminar Anthroposophische Medizin

Die berufsbegleitende Ausbildung der VAOAS für Ärzte und Medizinstudente läuft über drei Jahre und vermittelt Fähigkeiten, die zum selbständigen Praktizieren der anthroposophischen Medizin führen.

 …  >>

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Berlin (D)

Palliative Care Basiskurs

Palliative Care ist ein ganzheitliches Betreuungskonzept für Patienten, die sich im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung befinden. Der Kurs vermittelt Themen, die zum Grundverständnis von Palliative Care und Hospizarbeit gehören.

 …  >>

a t k a | Studiengang Orpheus Musiktherapie, 5600 Lenzburg, Niederlenzer Kirchweg 1, Haus gleis1 (2. Stock)

Modul 2 «Fachgrundlagen II»

Das Modul 2 umfasst im ersten Jahr die für alle therapeutischen Berufe notwendigen Grundlagen in Pädagogik, Psychologie, Salutogenese und Soziologie/Soziale Prozesse. Im zweiten Jahr werden die Grundlagen erweitert mit pädagogischen Entwicklungsproblemen, den Themen aus der Heil- und Sozialpädagogik, Biografie, Psychopathologie und Psychosomatik.

 …  >>

Anthroposophische Akademie für Therapie und Kunst, Ruchti-Weg 5, 4143 Dornach

Medizinisches Modul

Das Medizinische Modul umfasst die für alle therapeutischen Berufe notwendigen Verständnisgrundlagen in Anatomie, Physiologie, Pathologie, Psychiatrie und Psychosomatik.

 …  >>

Goetheanum, Dornach |

Living Light - Licht wirkt

Internationale Jahreskonferenz der Medizinischen Sektion

Living Light - Licht wirkt

Die Jahrestagung beschäftigt sich mit dem Wesen des Lichtes: Was ist die physiologische und therapeutische Bedeutung des Lichtes? Welche Wirkungen hat das Licht auf die menschliche Seele und schließlich: Welche Bedeutung hat das geistige Wesen des Lichtes für die Welt und den Menschen?

Alle therapeutischen Berufe arbeiten auf unterschiedliche Weise mit dem Licht. In der Substanzwelt finden wir intensive Lichtbeziehungen, wenn wir an Phosphor, Quarz oder Magnesium denken. Farben haben physiologische Auswirkungen, die bis in die Lebensprozesse der Wundheilung reichen und Grundlage der Farb-Lichttherapie sind. Auch in den Kunsttherapien finden wir Licht und Finsternis in der Maltherapie, wie in den „hellen“
und „dunklen“ Tönen der Musiktherapie. Bei seelischen Erkrankungen ist die therapeutische Bedeutung des Lichtes gut bekannt und kann die depressiv verfinsterte Seele „erhellen“. In der geistigen Tätigkeit lebt Licht, es liegt den Erkenntnisprozessen zugrunde und kann in der
Gesprächstherapie als klärendes Licht entwickelt werden.

Wie im vergangenen Jahr wird es einen „World Space“ geben mit Berichten und Impulsen der weltweiten anthroposophisch-medizinischen Bewegung. Darüber hinaus können Interessierte im neu eingerichteten „Science Space“ die aktuellen Forschungen der stark anwachsenden wissenschaftlichen Arbeit in der Anthroposophischen Medizin kennen lernen.

Veranstalter:

Medizinische Sektion am Goetheanum

Weitere Informationen:

"Living Light - Licht wirkt" Anmeldung und Programm zur Jahreskonferenz (PDF)

Kontakt/Anmeldung:

Goetheanum Empfang
Postfach
CH-4143 Dornach

Tel +41 61 706 44 44
Fax +41 61 706 44 46
tickets@goetheanum.org

Zurück