Adressen und Links

Institut für Strömungswissenschaften

Das Institut setzt sich für die wissenschaftliche und praktische Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Bewegungsvorgänge in der gesamten Natur, insbesondere der Strömungen des Wassers ein.

Stutzhofweg 11
D-79737 Herrischried
www.stroemungsinstitut.de

Kontakt
Martha Schmalzried
Tel  +49 7764 93 330  |  sekretariat@stroemungsinstitut.de

Forschungsinstitut für Vitalqualität

Mit einem holistischen Forschungsansatz stellt das Institut die Vitalqualitär von Lebensmitteln und Böden dar.

Tösstalstrasse 38
8620 Wetzikon
www.fiv.ch

Kontakt
Dr. Ursula Graf
Tel 044 930 35 31

Mathematisch-Astronomische Sektion am Goetheanum

Die Aufgabe der Mathematisch-Astronomischen Sektion umfasst Forschung und Lehre in den Gebieten Mathematik und Astronomie im Sinne der anthroposophischen Geisteswissenschaft sowie die Koordination der Zusammenarbeit auf lokaler, europäischer und weltweiter Ebene.

Rüttiweg 45
4143 Dornach
www.mas.goetheanum.org

Kontakt
Oliver Conradt (Sektionsleitung)
Tel  061 706 42 20  |  mas@goetheanum.org

Mellifera – Vereinigung für wesensgemässe Bienenhaltung

Bei Mellifera steht die wesensgemäße, nachhaltige und ökologische Bienenhaltung im Zentrum der Vereinsarbeit. Mit Forschung, Lehre, Öffentlichkeitsarbeit und Lobbying engagieren sich in verschiedenen, für die Bienen relevanten Bereichen.

Fischermühle 7
D-72348 Rosenfeld
www.mellifera.de

Kontakt
Tel  +49 7428 94 52 49 0  |  mail@mellifera.de

Naturwissenschaftliche Sektion am Goetheanum

Die Naturwissenschaftliche Sektion ist eine von elf Sektionen der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft. Sie betreibt zusammen mit der Sektion für Landwirtschaft das Forschungsinstitut am Goetheanum. Forschungsgebiete sind Biologie, Agrarwissenschaften, Heilpflanzenkunde, Chemie, Physik und Bildschaffende Methoden.

Hügelweg 59
4143 Dornach
www.forschungsinstitut.ch

Kontakt
Johannes Kühl (Sektionsleitung)
Tel  061 706 42 10  |  science@goetheanum.org

Paul Schatz Stiftung

Die Paul Schatz Stiftung verwaltet, erschliesst und vermittelt den Nachlass des Erfinders, Künstlers und Technikers Paul Schatz (1898-1979). Die Entdeckung der Umstülpungsmöglichkeit aller platonischen Körper, sowie das daraus entstehende Oloid gehören zu seinen grossen Leistungen.

Jurastrasse 50
4053 Basel www.paul-schatz.ch

Kontakt
Tobias Langscheid (Präsident)
Tel  061 361 22 30  |  info@paul-schatz.ch

Verein zur Förderung anschaulichen Kunstunterrichtes

Goetheanismus aus Sicht der Bildenden Kunst. Goetheanismus ist eine phänomenoloische Betrachtungsweise der Natur, die auf Goethe zurück geht und von Rudolf Steiner wesentlich erweitert worden ist.

Erich Fischerstrasse 15
D-78333 Stockach
www.goetheanismus.net

Kontakt
Tel  +49 7771 77 44