Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Goetheanum, Dornach

Ätherbildung – der Mensch als Gestalter

Das Kolloquium wird von der Sektion für Landwirtschaft, der Sektion für Redende und Musizierende Künste sowie der Mathematisch-Astronomischen Sektion in gemeinsamer Verantwortung veranstaltet. Es ist das zweite von insgesamt drei Kolloquien, die unabhängig voneinander besucht werden können.

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Evolving Science 2018

Internationale Herbsttagung der Naturwissenschaftlichen Sektion am Goetheanum. Wege zum Geistigen in der Natur: in der Idee, durch Symbolisieren, auf dem Weg zur Schwelle.

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank Basel

Beiträge zum Welternährungstag

In Kooperation mit der Koordinationsstelle für Ernährung am Goetheanum
Beiträge zum Welternährungstag: Anregungen zur Auseinandersetzung mit Qualitäten in der Ernährung. Mit Jasmin Peschke (Koordinationsstelle). Ein kleiner Projekt-Marktplatz zeigt aktuelle Initiativen rund um das Thema Ernährung. Eintritt frei

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Was ist dran?

Seminar zu aktuellen Sternenkonstellationen mit Rozanna Sonntag und Johannes Greiner

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Imkerei Fischermühle, Rosenfeld

Weiterbildung Bienenpädagogik

Ziel dieser Weiterbildung ist es, Imker und Pädagogen für bienenpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu befähigen. Sie umfasst fünf Termine die an der Imkerei Fischermühle in Rosenfeld stattfinden.

 …  >>

Rüttihubelbad |

Schenkende Begegnungen mit der Natur und dem Menschen

Schenkende Begegnungen mit der Natur und dem Menschen

Kosmologie, Heilmittel und Menschenkunde

Jürg Reinhard, Merligen

Die Begegnungen mit Jürg Reinhard sind eigentliche Erlebnisnachmittage.

Der Kursleiter beleuchtet Themen aus den verschiedensten Lebensbereichen. Mit seinen reichen Erfahrungen leitet er uns auf sehr inspirierende Weise an, einen neuen Blick auf unsere Welt und unser Leben zu entwickeln. Nach Kursende besteht jeweils die Möglichkeit, gemeinsam Jürg Reinhards Berg- und Naturbilder zu betrachten und dazu ins Gespräch zu kommen.

Die innere Haltung des Schenkens ist entscheidend für tiefere Erkenntnisse. Meditation ist andächtiges Betrachten, andenkendes Öffnen der Sinne gegenüber der physischen und übersinnlichen Welt. Erkenntnis ist das Zurückströmen der lebendigen Gedankenwesen von Blume, Stein, Tier, Mensch und der Engelwelten. Hellwahrnehmung beruht auf innerer Ruhe. Innere Ruhe beruht auf liebender Gesinnung.

Jürg Reinhard:

Dr. med. dipl. Phys. ETH, anthroposophischer Arzt, theoretischer Physiker, dipl. Bergführer, Autor in den Bereichen Medizin, Relativitätstheorie, Astronomie, Farbwesenskunde, Geologie, Kultur- und Schweizergeschichte. Jürg Reinhard ist bekannt durch seine Selbsthilfeprojekte: Taschenapotheke, Metallapotheke, Heilpflanzen- und Goldtüchlein und das Taschenalchemie-Set zur selbständigen Herstellung von Naturheilmitteln.
Aktuelle Neuerscheinung: «Freude an der Schweiz», eine Schweizergeschichte im raphaelischen Licht.

Die Begegnungen können einzeln besucht werden.

Wenn Sie den ganzen Zyklus buchen, erhalten Sie einen Rabatt von 10 % (nicht mit dem Frühbuchungsrabatt kumulierbar).

Samstag, 28. Januar 2017, 14:00 – 18:00 Uhr

Preis pro Begegnung: CHF 90.00

Alle Begegnungen: CHF 325.00

 

Weitere Begegnungen:

2: Samstag, 18. Februar 2017
Bildungszentrum Rüttihubelbad

3: Samstag, 18. November 2017
Bildungszentrum Rüttihubelbad

4: Samstag, 9. Dezember 2017
Kursraum Arnica, Thun (Anreise individuell)

Zurück