News

News

Freunde der Erziehungskunst

Die Webseite der Freunde der Erziehungskunst hat einen neuen Look. Nach langer Vorbereitungszeit konnte die Seite Anfang März 2019 online gehen.

 … 

Waldorf 100

Studierende und Wissenschaftler*innen aller Fachrichtungen, sowie Lehrer*innen haben ab sofort die Möglichkeit, Praxisbeispiele aus der Klassenlehrerzeit an der Waldorfschule online zu streamen. Im neuen deutsch- und englischsprachigen Streaming-Portal stellt die Pädagogische Forschungsstelle kostenlos bisher unveröffentlichtes Filmmaterial für Lehrerbildung und Forschung bereit. 

 … 

atempo

Im Jahr 2019, in dem die Waldorfpädagogik ihren 100. Geburtstag feiert, möchte man nach dem Gespräch mit ihm fast selbst wieder Schülerin werden, wenn man wüsste, dass ein Lehrer mit dieser Hingabe fürs Unterrichten und diesem tiefen Interesse am Menschen an der Tafel stünde. - Christian Boettger im Gespräch mit Maria A. Kafitz

 … 

erziehungskunst.de

Um sich über die dringendsten Arbeits- und Forschungsaufgaben für die Waldorfschul- und Kindergartenbewegung auszutauschen, haben sich etwa 20 Experten aus Deutschland, der Schweiz, Brüssel und Großbritannien Anfang November letzten Jahres in Dornach getroffen.

 … 

Aufbruch und Kontinuität

Futurum Verlag: Ein neuer Name, unter dem in Zukunft mehrere Verlagslinien zusammengefasst werden

Von: Futurum Verlag

Keime für eine Zukunftsgestaltung

Pforte Verlag, Zbinden Verlag und auch die bisher im Rudolf Steiner Verlag erschienenen Sonderausgaben mit Texten Rudolf Steiners unter den Bezeichnungen «Themenwelten», «Thementexte», «Die Kleinen Begleiter», «Spirituelle Perspektiven» und «Monografien». Alle Titel, die unter einem der alten Verlagsnamen verlegt sind, bleiben natürlich weiterhin lieferbar. So können Energien gebündelt und konzentriert, die gemeinsame Zielrichtung der bisherigen Programmlinien, die aus verschiedenen Quellen kamen, in einen einzigen Strom vereint werden. 

Im Futurum Verlag erscheinen Bücher, die Keime für eine Zukunftsgestaltung setzen und ohne Belehrung und Voraussetzung Diskurse ermöglichen wollen. Nicht fertige Rezepte und Scheinlösungen sind im Zentrum, sondern Möglichkeiten und Aufbrüche, begleitet von individuellen Ansätzen, die sich gegenseitig nicht blockieren, die vielmehr Entfaltung und Steigerung bewirken – und auch den Irrtum als Möglichkeit einschließen. Die unmittelbare Nachbarschaft zu Texten Rudolf Steiners verpflichtet und befeuert gleichzeitig, da er ein Meister des Entwerfens und Impulsierens war. ***
Futurum Verlag ist an der Leipziger Buchmesse!

Herzlich willkommen an unserem Messestand E314 in Halle 5

  __________________________

Kontakt:

Futurum Verlag und Rudolf Steiner Verlag Hügelweg 34 CH-4143 Dornach www.futurumverlag.com www.steinerverlag.com

Zurück