News

News

Freunde der Erziehungskunst

100 Jahre Waldorf: Das große Fest in Berlin - Seminar für Oberstufenlehrer in Australien Erfolgreiche Mitgliederversammlung der Freunde - Stiftung Freunde der Erziehungskunst gegründetEindrücke vom WOW-Day 2018 - Laufen und Helfen – Staffellauf sammelt Spenden - Bildungspatenschaft für Nadja in Russland - WOW-Day: Hier kommt Eure Hilfe an - Kindergartenausbildung in Harare

 … 

Freunde der Erziehungskunst

Mit unseren Schülern kommt uns Zukünftiges entgegen. Speziell für das Fach Kunst stellt sich die Frage, welche Rolle es dabei spielt. Unser Leben in der Gegenwart steht zwischen Vergangenem und Zukünftigem. Im künstlerischen Prozess öffnen wir uns für Letzteres.

 … 

Freunde der Erziehungskunst

In ihrem aktuellen Spendenaufruf bitten die Freunde der Erziehungskunst um Spenden für Stipendien, um Menschen in aller Welt zu helfen, die Waldorflehrer oder Waldorflehrerin werden wollen.

 … 

erziehungskunst.de

»Das ist so anstrengend!«, sagt mein Mann über seinen Nachmittag allein mit den Kindern. Ich höre natürlich gerne, dass die Anstrengung bemerkt wird. Aber was ist es eigentlich, das so anstrengend ist?

 … 

erziehungskunst.de

Neulich am Gepäckband: Seit einer Stunde tut sich gar nichts, dann die Durchsage, dass es leider noch dauern werde. Alle Wartenden sind genervt, schauen müde auf ihre Smart­phones, verlorene Zeit für alle! Für alle? ...

 … 

Freunde der Erziehungskunst

Insights Worldwide Einblicke weltweit – 100 Jahre Waldorfpädagogik - Das Fotobuch über die weltweit aktive Bewegung der Waldorfpädagogik mit eindrucksvollen Bildern renommierter Leica Fotografen wird am Samstag den 15.6. um 14:30 in der Alten Oper Frankfurt vorgestellt.

 … 

Eliant

Sorge um die Einschränkung der Wahlfreiheit

Eliant

Das Bildungswesen ist nicht immun gegen die von einflussreichen Interessensgruppen angeführten gesellschaftlichen Trends. Die Digitalisierung des Schullehrplans ist das Kernstück der aktuellen Agenda für die Umgestaltung der künftigen pädagogischen Praxis in Europa. Der digitale Wandel soll schon in der Grundschule beginnen.

Welche Auswirkungen haben diese Technologien auf die Entwicklung der Kinder?

Immer mehr unabhängige Studien der neurologischen, psychologischen und pädagogischen Forschung untersuchen die Langzeitwirkungen der Nutzung digitaler Geräte auf die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder. Diese Technologien entwickeln sich rasant, es gibt dazu viel mehr Fragen als Antworten.

Neueste Studien zur Entwicklung des Gehirns zeigen auf: die frühkindliche Erfahrung ist für die Bildung starker mentaler Verbindungen entscheidend.

Das menschliche Gehirn ist das verbindende Organ zwischen der Innen- und Außenwelt. Eine aktive Interaktion mit der Umgebung hilft dem Kind, die neuronalen Verbindungen in seinem Gehirn zu stabilisieren, indem es mentale Konzepte mit körperlichen Aktivitäten verknüpft. Für die Entwicklung der Kommunikationsfähigkeit wie Sprechen und Zuhören ist eine intensive Beziehung und ein enger Austausch von Mensch zu Mensch unerlässlich.

Die grosse Sorge um die Einschränkung der Wahlfreiheit wächst.

Damit die Einzigartigkeit eines jeden Kindes respektiert wird und positive Ergebnisse für alle gewährleistet werden können, fördert ELIANT eine kontinuierliche wissenschaftliche Erforschung der Auswirkungen dieser Technologien auf Kinder. ELIANT ist der festen Meinung, dass eine solch tiefgreifende Änderung in der Bildungspolitik nur aufgrund von umfassenden wissenschaftlichen Forschungsresultaten vorgenommen werden darf.

Aus diesem Grund unterstützt ELIANT nachdrücklich das Recht von Lehrern, Betreuern und Eltern, bezüglich der Schulbildung der Kinder das letzte Wort zu haben. Sie sollen aus den verschiedenen pädagogischen Möglichkeiten frei wählen können.

ELIANT ist Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die ELIANT-Petition in Ihren Netzwerken verbreiten, zusammen mit unserem neuen Video über gesunde Gehirnreifung.

Ihre Spende hilft uns, uns weiterhin für den Erhalt von Wahlmöglichkeiten und Wahlfreiheit einzusetzen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Zurück