News

News

atempo

Jeder hat das Recht, eine Ausnahme zu sein

Im Jahr 2019, in dem die Waldorfpädagogik ihren 100. Geburtstag feiert, möchte man nach dem Gespräch mit ihm fast selbst wieder Schülerin werden, wenn man wüsste, dass ein Lehrer mit dieser Hingabe fürs Unterrichten und diesem tiefen Interesse am Menschen an der Tafel stünde. - Christian Boettger im Gespräch mit Maria A. Kafitz

 … >>

erziehungskunst.de

Mensch werden im digitalen Zeitalter. Netzwerktreffen in Dornach

Um sich über die dringendsten Arbeits- und Forschungsaufgaben für die Waldorfschul- und Kindergartenbewegung auszutauschen, haben sich etwa 20 Experten aus Deutschland, der Schweiz, Brüssel und Großbritannien Anfang November letzten Jahres in Dornach getroffen.

 … >>

erziehungskunst.de

Hansjörg Hofrichter gestorben

Peter Hohage schreibt in seinem Ehemaligen-Rundbrief zum 70. Geburtstag von Hansjörg Hofrichter, dass er zu den Persönlichkeiten gehöre, die man sich aus dem Werdegang der Nürnberger Rudolf-Steiner-Schule und auch aus der Waldorfschul-Bewegung nicht mehr wegdenken könne.

 … >>

Eliant

EU-weite Kampagne für humane Bildung

Eine altersgerechte Digitalisierung entscheidet darüber, wie autonom denkend und zukunftsfähig die neuen Generationen heranwachsen dürfen. Deshalb hat ELIANT im Jahr 2018 das Schwergewicht der Arbeit auf altersgerechten Einsatz der digitalen Medien gesetzt.

 … >>

ENGAGEMENT und BEWUSSTSEIN 08

Zwei Wochen Training für junge Menschen mit Orland Bishop und Nicanor Perlas...

Von:


Der Report

Endlich ist er fertig, gedruckt und zum runterladen.
Zwei Wochen intensives Training für junge Menschen mit Orland Bishop,
Shade Tree Multi-Cultural Foundation, Los Angeles, USA und Nicanor Perlas,
Träger des Alternativen Nobelpreises, Philippinen.

>> ENGAGEMENT und BEWUSSTSEIN 08


"WERDE DER DU BIST"
Ent-deckung des verborgenen Potenzials

Eine Woche mit Orland Bishop:
Durch die fragende Begegnung mit uns selbst und anderen, durch Gespräch und Auseinandersetzung mit Kernthemen, vertiefendes Üben und Erfahren, soll ein neues Bewusstsein für die eigene und gemeinsame Wirklichkeit entstehen. Ein tiefer Einblick in die eigene Person, deren Potential und Fähigkeiten kann helfen, die eigene Aufgabe klarer zu erkennen und einen Zugang zu den Kräften des Herzens zu finden. Orland Bishop wird uns als geistiger Mentor in diesem Prozess der authentischen Begegnung mit uns selbst, dem anderen und der Welt durch seine Präsenz und Erfahrung begleiten und unterstützen.


"SEI WER DU WIRST"
Wahrhaftiges Engagement für die Zukunft

Eine Woche mit Nicanor Perlas:
Die Woche mit Nicanor wird eine Reise durch die Lemniskate, die sich wie ein Grundmuster durch unser ganzes Suchen zieht, Inneres und Äusseres in Einklang zu bringen. Der Anfang ist eine individuelle Frage, die uns zu einer Ebene führt, auf der eine Antwort in Form einer Idee in grösserem Zusammenhang erscheinen kann. Mit dieser Idee können wir die Kraft entwickeln alte Strukturen zu verwandeln. Aus der Erfahrung dieser höheren Bewusstseinsebene entspringen nicht nur neue Ideen für unsere Handlungen, sondern auch ein neues Selbstgefühl, in dem unsere individuelle Schöpferkraft in unmittelbarerer Verbindung mit den Kräften der Welt erlebt werden kann. Nicanor wird uns als erfahrener Workshop-Leiter und Entwickler dieses Prozesses ("Workshops of Hope") anleiten und hindurchführen.


Viel Freude und reiche Erinnerung bzw. interessante Einblicke in unsere Arbeit beim Durchblättern!



Zurück