News

News

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Semesterstart an der Alanus Hochschule

Bei der heutigen Eröffnung des Herbstsemesters 2018/19 an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn begrüßte Rektorin Monika Kil rund 450 neue Studierende. Die Hochschule hat nun insgesamt rund 1.550 Studierende in mehr als zwanzig Studiengängen. Etwa 120 der Erstsemester beginnen ihr Studium am Studienzentrum Mannheim der Alanus Hochschule.

 … >>

Waldorf Ressourcen

Verstecken, Blinde Kuh, Minecraft und Anderes

Das Forschungsteam liefert eine Vielzahl von Begründungen für die These, dass Sprache, Kultur und Technologie ohne Spiel nicht möglich wären. Sie sind überzeugt, dass Spielen in einer direkten Beziehung steht mit intellektueller Leistung und emotionalem Wohlbefinden.

 … >>

erziehungskunst.de

Das Kind ist belehrt

Der Mensch lebt in der Zeit. Dies bedeutet, dass er zu unterschiedlichen Zeiten ein unterschiedliches Verhältnis zu seinem eigenen Leben einnimmt.

 … >>

erziehungskunst.de

Die Schule der Zukunft

Schule muss sich ändern, um in Zukunft ihrer Aufgabe gewachsen zu sein. Darüber herrscht Einigkeit. Aber wie? Allgemeine Standards und Kompetenzziele haben die Lage nicht verbessert. Sie muss sich auf ihr Kerngeschäft besinnen und das Ich des jungen Menschen, den Kern der Persönlichkeit, den Träger der Lebensintentionen und der individuellen Fähigkeiten ins Zentrum ihrer Bemühungen stellen. Alles andere, was heute so aufgezählt wird, wie Wissen, Kompetenzen, Digitalisierung, ist nebensächlich und muss dem Hauptziel untergeordnet werden.

 … >>

erziehungskunst.de

Kosmische Heimat

»Weißt Du, wie viel Sternlein stehen …« – ein Wiegenlied, das immer noch die Seelen von Groß und Klein berührt, denn es vermittelt das Gefühl von Geborgenheit, Aufgehoben- und Beheimatetsein als Mensch im Großen und Ganzen. Man kann das als kindliche Sentimentalität abtun.

 … >>

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

»Thementage Menschenkunde« an der Alanus Hochschule in Alfter

In einem Zyklus von zwölf Samstagen finden in Alfter an der Alanus Hochschule vom 21. Oktober 2017 bis zum 20. Juni 2020 die »Thementage Menschenkunde« statt. Eingeladen sind alle an »Menschenkunde« Interessierten. Die Teilnahme ist kostenlos!

 … >>

erziehungskunst.de

Was war und ist

Waldorf100 ist ein Mammutprojekt. Noch nie wurde ein solch gemeinschaftlicher Aufwand für ein Jubiläum in der Waldorfwelt betrieben.

 … >>

Erleben Sie Steinerschule live

16 Steinerschulen der Regionen Bern, Basel, Zürich öffnen vom 17.- 31. Januar 2014 ihre Türen.

Von: Steinerschulen Schweiz
TAGE DER OFFENEN TÜR  Offener Unterricht 6 Schulen, 13 Kindergärten und 1 Musikschule heissen Sie herzlich willkommen. Besuchen Sie den Unterricht und erleben Sie Steinerschule live. Im Mittelpunkt das Kind Im Mittelpunkt der Steiner-Schulen steht die Entwicklung des Kindes und eine starke Klassengemeinschaft. Erziehung durch Beziehung ist unser Motto - nicht Selektion oder Sitzenbleiben. Ganzheitliche Förderung in den Kindergärten Bewegung und Sprache, Fantasie und Kreativität, Sinneswahrnehmung, soziale Fähigkeiten, Konzentration – entdecken Sie, wie Kinder von Anfang an konsequent ganzheitlich gefördert werden.  Unsere Abschlüsse – Wege in die Berufswelt Die Integrative Mittelschule von der 10.-12. Klasse bietet Abschlüsse mit Übertritt zur Berufslehre, Fachhochschule und Maturität. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.   Infoabende mit Schulhausführungen Machen Sie sich ein Bild von den Schulgebäuden, Unterrichtsräumen und Pausenarealen. Oder lernen Sie Steiner-Pädagogik und Schulorganisation kennen. In den Führungen geht es um Ihre Fragen. Flyer mit allen Terminen >> *** 16 Steinerschulen der Regionen Bern, Basel, Zürich 
öffnen vom 17.-31. Januar 2014 ihre Türen. Ob
Kindergarten, Epochenunterricht, bewegtes
Klassenzimmer, Kunst oder Naturwissenschaften:
Erleben Sie Steinerschule live. >> Download 
 Flyer Region Bern   |   Flyer Region Basel   |   Flyer 
 Region Zürich
*** Podium mit Erziehungsdirektor Bernhard Pulver
"Freiräume nutzen - Entwicklung fördern. Wie Lehrpersonen und Eltern vielfältige Schulen stärken können" heisst der Titel. Das Podium mit Erziehungsdirektor Bernhard Pulver findet am 22. Januar um 17.00 Uhr im Hotel Ador, Bern statt.
> Programm lesen *** steinerschule plays classic
Rund 200 Schülerinnen und Schüler der Rudolf Steiner Schule Basel singen und spielen Werke Werke von F. Mendelssohn- Bartholdy, E. Lalo und K. Jenkins. Freitag, 17. Januar, 19.30 Uhr, Offene Kirche Elisabethen, Eintritt frei/Kollekte.
> Programm ____________________________

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft der Rudolf Steiner Schulen
in der Schweiz und Liechtenstein
Carmenstr. 49
8032 Zürich
Telefon +41 (0)44 262 25 01
Telefax +41 (0)44 262 25 02
E-Mail info[at]steinerschule.ch Präsidentin des Vorstandes: Rosmarie Blaser Koordinationsstelle: Robert Thomas, Leiter; Daniel Hering, Stellvertretung; Roland Muff, Bildungsberatung; Bettina Mehrtens, Elementarpädagogik; Eva-Maria Fahrni, Buchhaltung

Zurück