News

News

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

150 Kursangebote für an Weiterbildung interessierte Menschen

 Neben einer Vielzahl von bewährten Kursen in den Bereichen Beruf, Inspiration, Kunst und Ferien hat das Alanus Werkhaus im Jahr 2019 auch viele spannende neue Kurse ins Programm aufgenommen.

 … >>

Eliant

Eliant

Warum setzen wir in den Schulen digitale Medien ein, ohne die Auswirkungen zu kennen?

 … >>

Freunde der Erziehungskunst

Keine Selbstverständlichkeit: Schulen im ländlichen Afrika

In ihrem aktuellen Spendenaufruf bitten die Freunde der Erziehungskunst um Spenden für Waldorfschulen, die sich vor allem für Kinder in ländlichen Gegenden Afrikas einsetzen.

 … >>

Goetheanum

Erst die analoge, dann die digitale Welt

Internationale Konferenz der waldorfpädagogischen Bewegung setzt sich für eine entwicklungsorientierte Medienpädagogik ein

 … >>

Erziehungskunst - Waldorfpädagogik heute

Neue Ausgabe der Zeitschrift Erziehungskunst zum Thema Gehen - Sprechen - Denken

Von: erziehungskunst.de

Aus dem Inhalt:

Editorial

  • M. Maurer: Wie geht’s?

Thema: Gehen | Sprechen | Denken

  • P. Gelitz: Errungene Freiheit. Wie sich das kleine Kind die menschlichen Grundfähigkeiten aneignet
  • A. Denjean: Metamorphosen des Gehens, Sprechens und Denkens
  • Chr. Meinecke: Die Engel helfen mit. Die medizinisch-therapeutische Sicht
  • W. Bein-Wierzbinski: Aufrechte Folgen. Störungen und ihre Ursachen*

Standpunkt

  • H. Kullak-Ublick: Der große Bruder lügt

Frühe Kindheit

  • C. Grah-Wittich: »Das bisschen Wickeln kriegen wir auch noch hin.« Waldorfkrippen benötigen ein eigenständiges Konzept

Aus dem Unterricht

  • B. Kettel: Nachts sind alle Farben grau. Eine Mal-Geschichte für die erste Klasse*
  • S. Saar: Altruismus kann man üben – vom ersten Schultag an

Erziehungskünstler

  • M. Maurer: Norbert Handwerk – Der Herbert Wehner der Waldorfschulbewegung

Schule in Bewegung

  • T. Wildgruber: Hilfe für die ganz unten in Bogotá
  • M. Birnthaler: Die Middle East Side Story. Ein interkulturelles Musicalprojekt
  • Chr. Johannsen: Osteuropäische Annäherung in Riga. Die Internationale Assoziation für Waldorfpädagogik
  • M. Maurer: Der Himmel auf Erden. Die »Carmina Burana« als integratives Tanzprojekt
  • H. Kullak-Ublick: Krisenmanagement an Waldorfschulen

Junge Autoren

  • L. Moseler: Der Oberlin-Impuls – Jugendarbeit selbstorganisiert
  • M. Eckert: Kupfertreiben –  ein Tagebuch*

Zeichen der Zeit

  • A. Hüttig: Gefährdete Bildung. Reformen und ihre Motive

Serie: Goetheanismus

  • F. Spalinger: Goethe im Kindergarten

Kolumne K.

  • H. Köhler: Orte des Ankommens

Forum | Gegenlicht

  • Hier geht’s zu den aktuellen Forumsbeiträgen

Neue Bücher

  • Hier geht’s zu den aktuellen Buchbesprechungen
*** * Gekennzeichnete Beiträge erscheinen nur in der gedruckten Ausgabe der Erziehungskunst September 2013 bzw. am 15. September online auf erziehungskunst.de ___________________________________________________

Impressum

Herausgeber:
Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
Wagenburgstr. 6
D-70184 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 21042-0
VR354 Vereinsregister Amtsgericht Stuttgart
erziehungskunst.de ist das Online-Portal der Zeitschrift Erziehungskunst.
Diese ist Organ folgender Verbände:
  • Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
  • Internationale Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V.
  • Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
  • Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Redaktion: Dr. Ariane Eichenberg (ae), Mathias Maurer (mm), Henning Kullak-Ublick (hku), Lorenzo Ravagli (ra)
Wagenburgstr. 6
D-70184 Stuttgart Telefon: +49 (0)711 21042-50
Fax: +49 (0)711 21042-54 Webmaster:
webmaster(at)erziehungskunst.de
http://www.erziehungskunst.de/

Zurück