News

News

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

150 Kursangebote für an Weiterbildung interessierte Menschen

 Neben einer Vielzahl von bewährten Kursen in den Bereichen Beruf, Inspiration, Kunst und Ferien hat das Alanus Werkhaus im Jahr 2019 auch viele spannende neue Kurse ins Programm aufgenommen.

 … >>

Eliant

Eliant

Warum setzen wir in den Schulen digitale Medien ein, ohne die Auswirkungen zu kennen?

 … >>

Freunde der Erziehungskunst

Keine Selbstverständlichkeit: Schulen im ländlichen Afrika

In ihrem aktuellen Spendenaufruf bitten die Freunde der Erziehungskunst um Spenden für Waldorfschulen, die sich vor allem für Kinder in ländlichen Gegenden Afrikas einsetzen.

 … >>

Goetheanum

Erst die analoge, dann die digitale Welt

Internationale Konferenz der waldorfpädagogischen Bewegung setzt sich für eine entwicklungsorientierte Medienpädagogik ein

 … >>

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Medienerziehung an reformpädagogischen Bildungseinrichtungen:

Erziehung bedeutet auch und gerade im „digitalen Zeitalter“, Kinder auf ihrem Weg  zum selbstständig  denkenden Erwachsenen zu begleiten.

 … >>

Fairness-Preis für vorbildlichen Banker Thomas Jorberg

Der Vorstandssprecher der GLS-Bank Thomas Jorberg ist mit dem Deutschen Fairness Preis 2011 ausgezeichnet worden.

Von: NNA - Berichterstattung

Preisvergabe an Jorberg

Foto: Thomas Jorberg vorne FRANKFURT (NNA).  Mit der Preisvergabe an Jorberg möchte die Fairness Stiftung gerade in Zusammenhang mit der gegenwärtigen Krise an den Finanzmärkten ein politisches Zeichen setzen. „Die sozial-ökologische Ausrichtung, ihre Zukunftsorientierung und der große Erfolg der GLS-Bank sind beispielgebend für die ganze Branche“, betonte Norbert Copray, der Direktor der Fairness Stiftung. Der Preis würdigt nach Angaben der Stiftung die Unternehmensführung von Jorberg, die Kunden, Mitglieder und Mitarbeiter der Bank sowie Umwelt und Gesellschaft in den Mittelpunkt rückt. Joberg engagiert sich seit vielen Jahren für eine zukunftsweisende gesellschaftliche Entwicklung nicht nur bei der GLS-Bank, sondern auch als Aufsichtsrat oder Kuratoriumsmitglied in nachhaltigen Unternehmen und Stiftungen. Er ist auch Gründungsmitglied und gehört zur Führungsmannschaft der 2009 ins Leben gerufenen Global Alliance for Banking on Values, einem internationalen Bündnis sozial-ökologisch arbeitender Banken. Der Deutsche Fairness Preis wird jährlich verliehen, die Laudatio auf Jorberg wird am 29.10. in Frankfurt die Chefredakteurin und Verlegerin der Zeitschrift brand eins, Gabriele Fischer, halten. End/nna/ung Bericht-Nr.: 110914-03DE Datum: 14. September 2011 © 2011 News Network Anthroposophy Limited (NNA).

Zurück