News

News

Freunde der Erziehungskunst

Die Webseite der Freunde der Erziehungskunst hat einen neuen Look. Nach langer Vorbereitungszeit konnte die Seite Anfang März 2019 online gehen.

 … 

Waldorf 100

Studierende und Wissenschaftler*innen aller Fachrichtungen, sowie Lehrer*innen haben ab sofort die Möglichkeit, Praxisbeispiele aus der Klassenlehrerzeit an der Waldorfschule online zu streamen. Im neuen deutsch- und englischsprachigen Streaming-Portal stellt die Pädagogische Forschungsstelle kostenlos bisher unveröffentlichtes Filmmaterial für Lehrerbildung und Forschung bereit. 

 … 

atempo

Im Jahr 2019, in dem die Waldorfpädagogik ihren 100. Geburtstag feiert, möchte man nach dem Gespräch mit ihm fast selbst wieder Schülerin werden, wenn man wüsste, dass ein Lehrer mit dieser Hingabe fürs Unterrichten und diesem tiefen Interesse am Menschen an der Tafel stünde. - Christian Boettger im Gespräch mit Maria A. Kafitz

 … 

erziehungskunst.de

Um sich über die dringendsten Arbeits- und Forschungsaufgaben für die Waldorfschul- und Kindergartenbewegung auszutauschen, haben sich etwa 20 Experten aus Deutschland, der Schweiz, Brüssel und Großbritannien Anfang November letzten Jahres in Dornach getroffen.

 … 

GLS Bank

rewirpower Halbmarathon die Zweite – GLS Bank unterstützt lokales Sportevent

Von: GLS Bank

Bei der Neuauflage des Bochumer rewirpower Halbmarathons am 2. September ist die GLS Bank wieder als einer der Hauptsponsoren mit dabei. Darüber hinaus engagiert sie sich besonders beim GLS Bank Schülerlauf.
 
 Bochum. Wie groß die Laufbegeisterung innerhalb der GLS Bank ist,
 zeigt die Zahl von 24 Mitarbeitern, die an den Start gehen werden. „In diesem
 Jahr richtet die GLS Bank erneut den Schülerlauf aus und betreut das 
 Wertsachen-Depot für die Läuferinnen und Läufer“, erklärt Andreas Neukirch,
 Vorstand der GLS Bank und selbst passionierter Läufer. 
 
 An dem circa 1,8 Kilometer langen GLS Bank Schülerlauf nehmen Schülerinnen 
 und Schüler der Jahrgänge 1997 bis 2003 teil. Gewertet wird in den jeweiligen
 Jahrgangsklassen und nach Geschlecht – die Zeitmessung erfolgt per 
 „ChampionChip“. Die Schülerinnen und Schüler gehen als erste ins Rennen: 
 Um 9 Uhr fällt der Startschuss. Die Siegerehrung für die jeweils drei 
 Zeitschnellsten findet um 10.30 Uhr auf der Bühne am KAP des Bermuda3Ecks statt.
 Das GLS Bank Wertsachen-Depot befindet sich in diesem Jahr in der Rotunde/Alter Katholikentagsbahnof auf dem Riff-Gelände – ganz in der Nähe des für 2012 neu eingerichteten Start/Ziel-Bereichs vor der Marienkirche in der Viktoriastraße. Die Wertgegenstände der Läuferinnen und Läufer werden ab 7.30 Uhr bis zu den Siegerehrungen der Hauptläufe verwahrt.

*****

 
 Die GLS Bank

 Die GLS Bank, die erste sozial-ökologische Universalbank der Welt, wurde 1974
 in Bochum gegründet und hat heute noch ihren Hauptsitz in der Ruhrgebietsstadt. 
 Sie bietet als einzige Bank werteorientierte Geldanlagen, Finanzierungen, 
 Beteiligungskapital, Stiftungen und Schenkungen aus einer Hand an. 
 Mit zielgerichtet sozial-ökologischen Investitionen und einer umfassenden 
 Transparenz bietet sie ihren Kunden einen dreifachen Gewinn: 
 menschlich, zukunftsweisend, ökonomisch. 
____________________________
 

 Pressekontakt

 Christof Lützel
 Pressesprecher/ Leiter Öffentlichkeitsarbeit / Prokurist 
 GLS Bank
 Christstr. 9
 44789 Bochum 
 Tel.: (0234) 57 97 5178
 Mobil: (0173) 2 78 69 63
 www.gls.de
 
 
 

Zurück