News

News

erziehungskunst.de

Hansjörg Hofrichter gestorben

Peter Hohage schreibt in seinem Ehemaligen-Rundbrief zum 70. Geburtstag von Hansjörg Hofrichter, dass er zu den Persönlichkeiten gehöre, die man sich aus dem Werdegang der Nürnberger Rudolf-Steiner-Schule und auch aus der Waldorfschul-Bewegung nicht mehr wegdenken könne.

 … >>

Eliant

EU-weite Kampagne für humane Bildung

Eine altersgerechte Digitalisierung entscheidet darüber, wie autonom denkend und zukunftsfähig die neuen Generationen heranwachsen dürfen. Deshalb hat ELIANT im Jahr 2018 das Schwergewicht der Arbeit auf altersgerechten Einsatz der digitalen Medien gesetzt.

 … >>

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

150 Kursangebote für an Weiterbildung interessierte Menschen

 Neben einer Vielzahl von bewährten Kursen in den Bereichen Beruf, Inspiration, Kunst und Ferien hat das Alanus Werkhaus im Jahr 2019 auch viele spannende neue Kurse ins Programm aufgenommen.

 … >>

Große anthroposophische Fachtagung für Kommunikation in Bochum

Namhafte Referenten konnten gewonnen werden

Von: NNA - Berichterstattung

Fachtagung für Kommunikation

>> als Veranstaltungshinweis BOCHUM (NNA). „Öffentlich wirken“ ist das Thema einer anthroposophischen Fachtagung für Kommunikation, die am Anfang des nächsten Monats in Bochum stattfindet. Die Tagung am 4. und 5. November wendet sich an alle, die sich in kleinen und größeren Institutionen für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit engagieren, so z.B. Kommunikationsbeauftragte aus Schulen, Unternehmen, Verbänden, Kindergärten, therapeutischen Einrichtungen, Hofgemeinschaften und gemeinnützigen Institutionen. Auch im anthroposophischen Umfeld wirkende Journalisten und Medienschaffenden sind angesprochen. Zwei Tage lang können sich die Teilnehmer über die Entwicklung moderner Kommunikationsinstrumente informieren, in praxisorientierten Workshops Fähigkeiten und Rüstzeug für ihre täglichen PR-Aufgaben erwerben und sich ausführlich über ihre Anliegen austauschen. Ein „Markt der guten Ideen“ präsentiert zukunftswürdige Ansätze, deren beste auf einem Galaabend prämiert werden. In den Workshops gibt es Einblicke in „Best Practice“-Beispiele. Außerdem bieten sie u.a. Möglichkeiten des Schreibtrainings und der Auseinandersetzung mit dem Bereich Social Media, der zwar viele neue Möglichkeiten eröffnet, aber bezüglich der Kosten-Nutzen-Rechnung nur schwierig eingeschätzt werden kann.  Auch konnten namhafte Referenten für die Tagung gewonnen werden, darunter der renommierte Wirtschaftsjournalist Caspar Dohmen (aktuelles Buch: Good Bank), die ehemalige Chefredakteurin der taz, Bascha Mika, der langjährige Bundesgeschäftsführer der Grünen, Lukas Beckmann, Prof. Dr. Christoph Fasel als Rektor der SRH Hochschule Calw und früherer Leiter des Henri-Nannen-Instituts. Die Fachtagung für Kommunikation ist eine Veranstaltung der Konferenz anthroposophischer Medienschaffenden und Journalisten. END/nna/cva Link u. Anmeldung: www.öffentlich-wirken.de Bericht-Nr.: 111004-01DE Datum: 4. Oktober 2011 © 2011 News Network Anthroposophy Limited (NNA).

Zurück