News

News

Waldorf 100

Streaming-Portal für Lehrerbildung und Forschung

Studierende und Wissenschaftler*innen aller Fachrichtungen, sowie Lehrer*innen haben ab sofort die Möglichkeit, Praxisbeispiele aus der Klassenlehrerzeit an der Waldorfschule online zu streamen. Im neuen deutsch- und englischsprachigen Streaming-Portal stellt die Pädagogische Forschungsstelle kostenlos bisher unveröffentlichtes Filmmaterial für Lehrerbildung und Forschung bereit. 

 … >>

atempo

Jeder hat das Recht, eine Ausnahme zu sein

Im Jahr 2019, in dem die Waldorfpädagogik ihren 100. Geburtstag feiert, möchte man nach dem Gespräch mit ihm fast selbst wieder Schülerin werden, wenn man wüsste, dass ein Lehrer mit dieser Hingabe fürs Unterrichten und diesem tiefen Interesse am Menschen an der Tafel stünde. - Christian Boettger im Gespräch mit Maria A. Kafitz

 … >>

erziehungskunst.de

Mensch werden im digitalen Zeitalter. Netzwerktreffen in Dornach

Um sich über die dringendsten Arbeits- und Forschungsaufgaben für die Waldorfschul- und Kindergartenbewegung auszutauschen, haben sich etwa 20 Experten aus Deutschland, der Schweiz, Brüssel und Großbritannien Anfang November letzten Jahres in Dornach getroffen.

 … >>

erziehungskunst.de

Hansjörg Hofrichter gestorben

Peter Hohage schreibt in seinem Ehemaligen-Rundbrief zum 70. Geburtstag von Hansjörg Hofrichter, dass er zu den Persönlichkeiten gehöre, die man sich aus dem Werdegang der Nürnberger Rudolf-Steiner-Schule und auch aus der Waldorfschul-Bewegung nicht mehr wegdenken könne.

 … >>

Hausaufgaben, Nachhilfe, Zeugnisse - brauchen wir das?

Die März-Ausgabe von "Erziehungskunst" beschäftigt sich mit dem Thema "Leistung"

Von: erziehungskunst.de
"Erziehungskunst - Waldorfpädagogik heute", Ausgabe 3 | 2014

Aus dem Inhalt:

Editorial

  • M. Maurer: Ernst des Lebens

Thema: Leistung

  • R. Iwan: Stille Revolution. Zeit, sich von der vormundschaftlichen Schule zu verabschieden
  • Chr. Boettger: Ruck durch die Oberstufe. Ein Mentorenprogramm wartet auf seine Renaissance
  • K. Hattstein-Blumenthal: Blick nach vorn, nicht zurück. Entwicklungsgespräche machen Textzeugnisse überflüssig
  • U. Sievers und M. Rawson: Vom Wir zum Ich und wieder zurück. Differenzierung braucht stabile Klassengemeinschaften
  • G. Peuckert: Hassobjekt Hausaufgaben
  • G. Jost: Nachhilfe – nutzlos oder hilfreich?
  • J. Peters: Elterlicher Ehrgeiz. Nachhilfeunterricht an Waldorfschulen

Standpunkt

  • H. Kullak-Ublick: Haste ma ne Milliarde?

Frühe Kindheit

  • P. Gelitz: Bildung durch Bindung

Aus dem Unterricht

  • A. Vogelgesang: Das Kreuz mit den Reimen. Lyriker zu Gast in einer Deutsch-Epoche

Erziehungskünstler

  • G. Bartel: Im Farbenmeer der Pflanzen – die Farbkünstlerin und Umweltpädagogin Susanne Frenzel

Schule in Bewegung

  • M. Malcherek: Ist die Gemeinnützigkeit bedroht?
  • J. Rex: Kollegium auf Pilgerfahrt. Ein Besuch in Chartres
  • U. Hallaschka: Magie des Mitgefühls. Besuch beim Eurythmie-Ensemble »Vonnunan« 

Junge Autoren

  • R. Grebe: Jeder Organismus ist ein Prozess. Das 9. Kasseler Jugendsymposion »Leben« 
  • J. Werner und F. Vogler: CANTARE lebt

Serie: Bildung

  • P. Dellbrügger: Musik als Menschenschule

Kolumne K.

  • H. Köhler: Orte sozialer Wärme

Forum | Gegenlicht

  • Hier geht’s zu den Forumsbeiträgen

Neue Bücher

  • Hier geht’s zu den Buchbesprechungen
_______________________________________

Impressum

Herausgeber: Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
Wagenburgstr. 6
D-70184 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711 21042-0
VR354 Vereinsregister Amtsgericht Stuttgart erziehungskunst.de ist das Online-Portal der Zeitschrift Erziehungskunst.
Diese ist Organ folgender Verbände:
  • Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
  • Internationale Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V.
  • Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
  • Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Redaktion: Dr. Ariane Eichenberg (ae), Mathias Maurer (mm), Henning Kullak-Ublick (hku), Lorenzo Ravagli (ra)
Wagenburgstr. 6
D-70184 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711 21042-50
Fax: +49 (0)711 21042-54 www.erziehungskunst.de

Zurück