News

News

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

In seinem 450-seitigen Werk analysiert der Historiker unter anderem die Gründe, warum sich die Waldorfschulen trotz Krisen und vielseitiger Kritik erfolgreich entwickelt haben und weshalb diese Pädagogik in der Forschung über lange Zeit wenig Beachtung fand. Ebenso untersucht er, wie sich die Waldorfpädagogik in den verschiedenen Phasen ihrer Entwicklungsgeschichte verändert hat und in welchen Bereichen sie innovativ ist.

 … 

Bund der freien Waldorfschulen

Das große Waldorf 100-Jubiläumsfest wird im Berliner Tempodrom stattfinden, einem feststehenden Zirkuszelt, das auf der einen Seite im Innenraum das Flair einer Manege bietet und auf der anderen Seite mit seinen weitläufigen Außenanlagen und der Dachterasse zahlreiche Möglichkeiten für Begegnungen schafft

 … 

Freunde der Erziehungskunst

100 Jahre Waldorf: Das große Fest in Berlin - Seminar für Oberstufenlehrer in Australien Erfolgreiche Mitgliederversammlung der Freunde - Stiftung Freunde der Erziehungskunst gegründetEindrücke vom WOW-Day 2018 - Laufen und Helfen – Staffellauf sammelt Spenden - Bildungspatenschaft für Nadja in Russland - WOW-Day: Hier kommt Eure Hilfe an - Kindergartenausbildung in Harare

 … 

Freunde der Erziehungskunst

Mit unseren Schülern kommt uns Zukünftiges entgegen. Speziell für das Fach Kunst stellt sich die Frage, welche Rolle es dabei spielt. Unser Leben in der Gegenwart steht zwischen Vergangenem und Zukünftigem. Im künstlerischen Prozess öffnen wir uns für Letzteres.

 … 

Freunde der Erziehungskunst

In ihrem aktuellen Spendenaufruf bitten die Freunde der Erziehungskunst um Spenden für Stipendien, um Menschen in aller Welt zu helfen, die Waldorflehrer oder Waldorflehrerin werden wollen.

 … 

erziehungskunst.de

»Das ist so anstrengend!«, sagt mein Mann über seinen Nachmittag allein mit den Kindern. Ich höre natürlich gerne, dass die Anstrengung bemerkt wird. Aber was ist es eigentlich, das so anstrengend ist?

 … 

Jubiläumsfeier 20 Jahre Freiwilligendienste

Entwicklungsimpulse für Individuum und Gesellschaft

Von: Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners
1994 ging der erste Freiwillige mit den Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. nach Südafrika, inzwischen hat der Verein über 7.000 Freiwillige bei ihren Einsätzen in der ganzen Welt begleitet und unterstützt. Das ist Grund für ein feierliches Innehalten und eine Rück- und Vorschau. Am Wochenende vom 3. bis 5. Oktober 2014 wird anlässlich dieses Jubiläums eine festliche Tagung mit dem Rahmenthema „20 Jahre Freiwilligendienste – Entwicklungsimpulse für Individuum und Gesellschaft“ an der Freien Waldorfschule Köln stattfinden. Es sollen ereignisreiche Tage mit spannendem Programm und anregenden Begegnungen werden. Die Jubiläumstagung soll Raum geben, die Erfahrungen des Freiwilligendienstes wieder aufleben zu lassen, sie mit anderen zu teilen und zu reflektieren und gemeinsam in Bezug zu aktuellen und zukünftigen Entwicklungen zu setzen. Das Ziel ist es, ein lebendiges, selbsttragendes Netzwerk zu knüpfen, in dem die Ehemaligen ihre vielfältigen Kompetenzen teilen, ausprobieren und weiterentwickeln können. Die Jubiläumsfeier soll diesen gemeinsamen Prozess stärken. Es besteht die Möglichkeit, mit Isomatte und Schlafsack in der Schule zu übernachten. Für eine Kinderbetreuung während der Veranstaltung ist gesorgt. Die Verpflegung auf der Jubiläumsfeier wird vegetarisch und zum Teil vegan sein. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit zahlreichen Ehemaligen und ein gemeinsamens Schwelgen in Erinnungen.

>> Den Anmeldebogen können Sie hier herunterladen.

>> Hier finden Sie das vorläufige Programm der Feier.

_______________________________

Kontakt

 

Freiwilligendienste, Notfallpädagogik

Büro Karlsruhe
Neisser Str. 10 | 76139 Karlsruhe
Tel +49 (0)721 3548 06-0
Fax +49 (0)721 3548 06-160
freiwilligendienste[at]freunde-waldorf.de
notfallpaedagogik[at]freunde-waldorf.de

***

Waldorf weltweit, WOW-Day, Patenschaften

Büro Berlin
Weinmeisterstraße 16 | 10178 Berlin
Tel +49 (0)30 617026 30
Fax +49 (0)30 617026 33
berlin@freunde-waldorf.de

Zurück