News

News

Freunde der Erziehungskunst

Die Webseite der Freunde der Erziehungskunst hat einen neuen Look. Nach langer Vorbereitungszeit konnte die Seite Anfang März 2019 online gehen.

 … 

Waldorf 100

Studierende und Wissenschaftler*innen aller Fachrichtungen, sowie Lehrer*innen haben ab sofort die Möglichkeit, Praxisbeispiele aus der Klassenlehrerzeit an der Waldorfschule online zu streamen. Im neuen deutsch- und englischsprachigen Streaming-Portal stellt die Pädagogische Forschungsstelle kostenlos bisher unveröffentlichtes Filmmaterial für Lehrerbildung und Forschung bereit. 

 … 

atempo

Im Jahr 2019, in dem die Waldorfpädagogik ihren 100. Geburtstag feiert, möchte man nach dem Gespräch mit ihm fast selbst wieder Schülerin werden, wenn man wüsste, dass ein Lehrer mit dieser Hingabe fürs Unterrichten und diesem tiefen Interesse am Menschen an der Tafel stünde. - Christian Boettger im Gespräch mit Maria A. Kafitz

 … 

erziehungskunst.de

Um sich über die dringendsten Arbeits- und Forschungsaufgaben für die Waldorfschul- und Kindergartenbewegung auszutauschen, haben sich etwa 20 Experten aus Deutschland, der Schweiz, Brüssel und Großbritannien Anfang November letzten Jahres in Dornach getroffen.

 … 

Kindheitspädagogik studieren an der Alanus Hochschule

Bachelorstudiengang erfolgreich akkreditiert

Von: Tatjana Fuchs

Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik

An der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft  in Alfter bei Bonn startet zum Herbstsemester der Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik. Die Agentur AHPGS akkreditierte den Studiengang jetzt, so dass Ende September die ersten Studenten das Studium aufnehmen können.
Das Studium bietet eine Ausbildung für die pädagogische Arbeit mit Kindern bis zu ihrem neunten Lebensjahr. Zusätzlich werden Kompetenzen für die Leitung und Organisation pädagogischer Einrichtungen vermittelt und die Grundlagen pädagogischer Forschungsmethoden erlernt.  Praktika in öffentlichen und privaten Kindertageseinrichtungen sowie Waldorfkindergärten ergänzen die theoretisch geprägten Veranstaltungen.
Eine der Besonderheiten des Studiengangs ist die Auseinandersetzung mit reform- und waldorfpädagogischen Ansätzen. Grundlagen und Praxis der Waldorfpädagogik  spielen während des gesamten Studiums eine wichtige Rolle und werden im Kontext anderer pädagogischer Ansätze reflektiert. Kultur- und geisteswissenschaftlichen Vorlesungen und Seminare des Studium Generale ergänzen die Fachausbildung. Darüber hinaus schulen die Studenten in Kunstkursen ihre Teamfähigkeit sowie problemlösendes Handeln. Die Absolventen des Vollzeit-Studiengangs mit einer Dauer von sechs Semestern qualifizieren sich unter anderem für die Tätigkeit  in Kindertageseinrichtungen, Beratungsstellen oder für aufbauende Masterstudiengänge. Die Studienplätze für das kommende Herbstsemester sind bereits besetzt. Bewerbungen für einen der 30 Studienplätze sind wieder zum Herbst 2011 möglich. __________________________ Weitere Informationen unter www.alanus.edu oder per E-Mail an kindheitspaedagogik@alanus.edu.   Studieren an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft: Bildende Kunst: Bildhauerei/Malerei, Schauspiel, Eurythmie, Kunsttherapie, Architektur, Lehramt Kunst, Pädagogik, Heilpädagogik, Kindheitspädagogik, BWL

Zurück