News

News

Waldorf 100

Lauf um die Welt

Der Lauf um die Welt ist das Sportprojekt von Waldorf 100, denn Sport begeistert und vermittelt gleichzeitig den Grundgedanken von Waldorf 100 – Die Welt verbinden. 

 … >>

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Neue Professoren an der Alanus Hochschule

Professorin Monika Kil, Rektorin der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, ernannte in der vergangenen Senatssitzung drei neue Professoren

 … >>

erziehungskunst.de

Eile mit Weile. Ein Erfahrungsbericht zur Einführung der Schreibschrift

Maria-Anna Schulze Brüning und Stephan Clauss haben ein nachdrückliches Plädoyer für den Erhalt der Schreibschrift verfasst. Ihr Fazit ist niederschmetternd: Jeder sechste Schüler hat keine brauchbare Handschrift mehr.

 … >>

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Semesterstart an der Alanus Hochschule

Bei der heutigen Eröffnung des Herbstsemesters 2018/19 an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn begrüßte Rektorin Monika Kil rund 450 neue Studierende. Die Hochschule hat nun insgesamt rund 1.550 Studierende in mehr als zwanzig Studiengängen. Etwa 120 der Erstsemester beginnen ihr Studium am Studienzentrum Mannheim der Alanus Hochschule.

 … >>

Waldorf Ressourcen

Verstecken, Blinde Kuh, Minecraft und Anderes

Das Forschungsteam liefert eine Vielzahl von Begründungen für die These, dass Sprache, Kultur und Technologie ohne Spiel nicht möglich wären. Sie sind überzeugt, dass Spielen in einer direkten Beziehung steht mit intellektueller Leistung und emotionalem Wohlbefinden.

 … >>

erziehungskunst.de

Das Kind ist belehrt

Der Mensch lebt in der Zeit. Dies bedeutet, dass er zu unterschiedlichen Zeiten ein unterschiedliches Verhältnis zu seinem eigenen Leben einnimmt.

 … >>

Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschule in Baden-Württemberg e.V.

Landesverband wählt neue Sprecher

Von: Waldorf BaWü
Die Delegierten von 57 baden-württembergischen Waldorfschulen haben am Dienstag, den 27. März einen neuen Vorstand, den Sprecherkreis, gewählt. Die in der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) der Freien Waldorfschulen in Baden-Württemberg organisierten Schulen wählen turnusgemäß alle drei Jahre. Im Sprecherkreis sind acht Personen vertreten.
 
 Nach langjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Sprecherkreis haben sich vier bisher tätige Mitglieder des Vorstands nicht mehr zur Wahl aufstellen lassen. In der Mitgliederversammlung der LAG dankten die Vertreter der Schulen den ausscheidenden Sprechern Dr. Albrecht Hüttig, Heide Danne-Pfeiffer, Udo Daecke und Stefan Heusel für die geleistete Arbeit im Vorstand. In ihrer zum Teil bis zu fünfzehnjährigen Amtszeit wurden zahlreiche Entscheidungen für die Waldorfschulen im Land getroffen. Ein Thema war während dieser Zeitspanne von andauernder Aktualität: Die Unterfinanzierung der Waldorfschulen durch das Land Baden-Württemberg. „Zwar konnten einige Verbesserungen erreicht werden, vom Ziel einer gerechten Finanzierung sind wir aber immer noch weit entfernt“, so Dr. Albrecht Hüttig, der für die Rudolf Steiner Schule Nürtingen stellvertretend für alle Waldorfschulen im Land gegen das Land Klage wegen zu geringer Zuschüsse erhoben hat. „Dieser Prozess wird fortgeführt“, so Hüttig weiter. Sein Mandat im Vorstand des Bundes der Freien Waldorfschule wird er weiter ausfüllen.
 
 Im Sprecherkreis der LAG sind alle für die Schulen Verantwortung tragenden Gremien vertreten: Elternvertreter, Lehrer, Geschäftsführer und Hochschulvertreter. Neu in den Sprecherkreis gewählt wurden:
 
 Andreas Krakow, Lehrer, Goetheschule, FWS Pforzheim
 Martin Laude, Lehrer, FWS Stuttgart Kräherwald
 Dr. Joachim Schwarte, Vorstand Landeselterrat, FWS Stuttgart Uhlandshöhe
 Karin Wenke-Kittel, Vorstand Landeselternrat, FWS Esslingen
 Matthias Jeuken, Dozent, Freie Hochschule Stuttgart
 Gunter Keller, Dozent, Akademie für Waldorfpädagogik Mannheim
 Christoph Sander, Geschäftsführer, FWS Freudenstadt
 Ina Klein-Bock, Geschäftsführerin, FWS Ravensburg

****

 
In Baden-Württemberg sind 57 Waldorfschulen Mitglied in der Landesarbeitsgemeinschaft. Rund 24.000 Schüler besuchen im Schuljahr 2011 / 2012 eine Waldorfschule in Baden-Württemberg.
 
 www.waldorf-bw.de
____________________________________

Anschrift

 Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen 
 in Baden-Württemberg e.V.

 im Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
 Libanonstr. 3
 70184 Stuttgart
 Tel.: 0711 / 48 12 78
 Fax: 0711 / 48 75 15
 E-Mail: fws-bw@waldorf-bw.de
 
 Geschäftsführung: Chri Maier, Christian B. Schad

Zurück