News

News

erziehungskunst.de

Die Schule der Zukunft

Schule muss sich ändern, um in Zukunft ihrer Aufgabe gewachsen zu sein. Darüber herrscht Einigkeit. Aber wie? Allgemeine Standards und Kompetenzziele haben die Lage nicht verbessert. Sie muss sich auf ihr Kerngeschäft besinnen und das Ich des jungen Menschen, den Kern der Persönlichkeit, den Träger der Lebensintentionen und der individuellen Fähigkeiten ins Zentrum ihrer Bemühungen stellen. Alles andere, was heute so aufgezählt wird, wie Wissen, Kompetenzen, Digitalisierung, ist nebensächlich und muss dem Hauptziel untergeordnet werden.

 … >>

erziehungskunst.de

Kosmische Heimat

»Weißt Du, wie viel Sternlein stehen …« – ein Wiegenlied, das immer noch die Seelen von Groß und Klein berührt, denn es vermittelt das Gefühl von Geborgenheit, Aufgehoben- und Beheimatetsein als Mensch im Großen und Ganzen. Man kann das als kindliche Sentimentalität abtun.

 … >>

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

»Thementage Menschenkunde« an der Alanus Hochschule in Alfter

In einem Zyklus von zwölf Samstagen finden in Alfter an der Alanus Hochschule vom 21. Oktober 2017 bis zum 20. Juni 2020 die »Thementage Menschenkunde« statt. Eingeladen sind alle an »Menschenkunde« Interessierten. Die Teilnahme ist kostenlos!

 … >>

erziehungskunst.de

Was war und ist

Waldorf100 ist ein Mammutprojekt. Noch nie wurde ein solch gemeinschaftlicher Aufwand für ein Jubiläum in der Waldorfwelt betrieben.

 … >>

Lehrstuhl für Medienpädagogik an der Freien Hochschule Stuttgart

Der Startschuss ist gefallen: Mit einem Festakt eröffnete die Freie Hochschule Stuttgart – Seminar für Waldorfpädagogik ihren von der Tessin-Stiftung finanzierten Lehrstuhl für Medienpädagogik.

 … >>

Vorhang auf!

VOM GREIFEN ZUM BE-GREIFEN, ZU MATHEMATISCHEN FÄHIGKEITEN

Niemals beginnt der Bauherr seinen Hausbau mit dem Dach. Warum nur glauben viele Pädagogen, die kindliche Entwicklung könne beschleunigt werden, indem man deren Fundament einfach weglässt?


 … >>

Vorhang auf!

Vorhang auf - Hausbau

Waldow Verlag: Die neue Ausgabe der Bilderbuchzeitschrift
VORHANG AUF mit dem Thema „Hausbau“ ist da!

 … >>

Nachrichten der Allianz ELIANT

Europäische Bürgerinitiative: In den Startblöcken

Von: Eliant
Foto: Vertreter der Allianz ELIANT konnten die über eine Million europäischen Unterschriften in der Kommission in Brüssel dem Kommissar John Dalli übergeben, ebenso das Memorandum mit 15 Forderungen für mehr Lebensqualität und
kulturelle Vielfalt in Europa.

***

Aktuelle Themen: 

  • Europäische Bürgerinitiative: In den Startblöcken
Diese Konferenz wurde von Democracy International und European
Citizens Action Service anlässlich des Inkrafttretens der
Ausführungsbestimmungen für die Europäische Bürgerinitiative am
20.3.2012 in Brüssel organisiert. Michaela Sieh war eingeladen, die Erfahrungen von ELIANT während eines Podiumsgesprächs darzustellen. Der Dialog mit anderen Initiativen und Projekten und mit den Vertretern verschiedener Organisationen der Zivilgesellschaft ist ein wichtiges Anliegen von ELIANT.
  • Offener Dialog zwischen den Institutionen und den Bürgern
Bei dieser vom Österreichischen Institut für europäische Rechtspolitik
organisierten Tagungsreihe hat Andreas Biesantz die Allianz ELIANT und ihre kulturellen Ziele vorgestellt. Anwesend waren bei diesem Event verschiedene hochrangige Vertreter der Europäischen Kommission und des Parlaments. Lesen Sie ausführlich zu diesen Themen im aktuellen Newsletter

***

Die Allianz ELIANT überreichte am 13. Mai 2011 der Europäischen Kommission in Brüssel mehr als 1 Million Unterschriften für bessere Rahmenbedingungen für Anthroposophische Dienstleistungen und Produkte.
>> Pressemeldung der Allianz ELIANT
>> Pressemeldung von Commissioner Dalli __________________________

Kontakt:

ALLIANZ ELIANT
194 rue du Trône
1050 Bruxelles
Belgien Tel.: 0032-16 84 33 34
info@eliant.eu 
www.eliant.eu 

Zurück