News

News

erziehungskunst.de

Als in Berlin die Früheinschulung eingeführt wurde, richtete meine Schule eine Vorklasse für die Fünfjährigen ein, mit gebundenem Tageslauf und einem Lehrplan, der die Basissinne und die Gemeinschaftlichkeit schult. Diese Klasse heißt bei uns »Sonnenklasse« und wird von einem Erzieherteam geführt.

 
jjggugu
 … 

erziehungskunst.de

... findet das – bei aller pädagogischen Phantasie, zu der wir uns aufgerufen fühlen können – nicht mehr statt, was wir uns unter Waldorfschulleben vorstellen und vor Corona-Zeiten erlebt haben: die unbedrohte zwischenmenschliche Begegnung, der angstfreie Austausch, das quirlige Zusammensein.

 
ggugu
 … 

steinerschule berner Oberland

Nachdem wir noch ganz optimistisch den Basar angekündigt haben, ist nun wieder alles ganz anders. Am Basarwochenende wird es im und ums Schulhaus ruhig bleiben. Dafür wird uns der Basar bis in die Adventszeit hinein und vielleicht sogar darüber hinaus begleiten.

ggugu
 … 

erziehungskunst.de

Claus-Peter Röh und Florian Osswald, Leiter der Pädagogischen Sektion der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum seit 2010, werden sich Mitte 2021 bzw. Anfang 2022 von dieser Aufgabe zurückziehen.

 … 

erziehungskunst.de

Lassen wir es dahingestellt sein, ob – was inzwischen viele bezweifeln – die staatlichen Verordnungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wirklich notwendig waren. Auf jeden Fall haben sie das Vertrauen vieler Menschen in die Zuverlässigkeit zentraler Maßnahmen auf wissenschaftlicher Grundlage erheblich gestärkt.

 … 

Vorhang auf - Hausbau

Die Vorhang Auf-Ausgabe „Hausbau“ ist da!

Vorhang auf!

Neben der spannenden Frage warum Menschen überhaupt Häuser brauchen und wie diese früher aussahen, erhalten unsere
Leser Einblicke in verschiedene Häuser rund um den Erdball, entdecken das höchste, das kleinste, das verrückteste, das schiefste sowie das das längste Haus. Sie erfahren, wie ein Haus entsteht, welche Handwerker am Bau beteiligt sind, was Mauerverbände sind, welche Dachformen es gibt, welche außergewöhnlichen Hausformen unsere Kinderreporter entdeckten, wie sich in unserem Märchen ein Waldhaus in ein Schloss
verwandelt, lüften das Geheimnis um das „Haus zur letzten Laterne“ und lesen eine ganz neue Interpretation vom „Turm zu Babel“.


Rätsel und kreative Anregungen zum Selbermachen warten auf fleißige junge Handwerker und Künstler: Mini-Häuser zum Spielen oder gleich eine Traumhütte bauen, ein ganzes Dorf basteln oder ein Traumhaus malen. Vorhang auf für die älteste
Kunst der Menschheit: den Hausbau!

https://www.waldowverlag.de/vorhang-auf-heft-115-hausbau

***

Über VORHANG AUF
Vielleicht kennen Sie die zauberhafte Zeitschrift VORHANG AUF noch aus Ihren eigenen Kindertagen? Herausgeber Eckehard Waldow, ein ehemaliger Waldorflehrer und fünffacher Vater, hat VORHANG AUF vor über 25 Jahren ins Leben gerufen!
Sie ist anders. Sie ist besonders. Sie tut einfach gut: Seit 1989 berührt die waldorfpädagogische Kinder- und Elternzeitschrift VORHANG AUF die Herzen der Leser. Fernab von Computer, Smartphone und Co lädt VORHANG AUF dazu ein, die Welt mit allen Sinnen zu entdecken. Durch wunderschöne Illustrationen namhafter Künstler wird jede Ausgabe zu einem kostbaren Schatz. Liebevolle Geschichten, spannende Rätsel und
Experimente, kreative Bastelbögen, lustige Spielanregungen für Drinnen und Draußen und vieles mehr beflügeln die Phantasiekräfte der fünf- bis 14-Jährigen. Ein separater Elternteil begleitet die Familien mit inspirierenden Anregungen durch das Jahr.
Ob „Indianer“, „Kinder aus aller Welt“ oder „Das alte Rom“: VORHANG AUF erscheint alle drei Monate unter einem anderen Schwerpunktthema. Das Jahres-Abo von VORHANG AUF (47,- EUR Inland/ 51, - EUR Ausland) ist jederzeit kündbar! Wer VORHANG AUF
kennenlernen möchte, bestellt einfach hier ein unverbindliches Probeexemplar!


https://zeitschriftvorhangauf.de

Internet:
www.waldowverlag.de
Facebook:
https://www.facebook.com/zeitschriftvorhangauf/


Pressekontakt und Rezensionsexemplare:
Zeitschrift VORHANG AUF
Eckehard Waldow
Redaktion, Geschäftsführung
Bornkampsweg 36 i
22926 Ahrensburg
Telefon: +49(0)4102-8035680
Telefax: +49(0)4102-8035681
E-Mail: ewaldow@waldowverlag.de

Zurück