News

News

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

150 Kursangebote für an Weiterbildung interessierte Menschen

 Neben einer Vielzahl von bewährten Kursen in den Bereichen Beruf, Inspiration, Kunst und Ferien hat das Alanus Werkhaus im Jahr 2019 auch viele spannende neue Kurse ins Programm aufgenommen.

 … >>

Eliant

Eliant

Warum setzen wir in den Schulen digitale Medien ein, ohne die Auswirkungen zu kennen?

 … >>

Freunde der Erziehungskunst

Keine Selbstverständlichkeit: Schulen im ländlichen Afrika

In ihrem aktuellen Spendenaufruf bitten die Freunde der Erziehungskunst um Spenden für Waldorfschulen, die sich vor allem für Kinder in ländlichen Gegenden Afrikas einsetzen.

 … >>

Goetheanum

Erst die analoge, dann die digitale Welt

Internationale Konferenz der waldorfpädagogischen Bewegung setzt sich für eine entwicklungsorientierte Medienpädagogik ein

 … >>

«Weingartner - Buch»

Felix Weingartner war einer der weltweit gefeiertsten Pultstars seiner Zeit, langjähriger Chefdirigent der Wiener Philharmoniker und Leiter bedeutender europäischer Opernhäuser.

Von: Wolfgang G. Vögele

Überraschend vielseitiges Schaffen

Buchneuerscheinung: 'Im Mass der Moderne. Felix Weingartner – Dirigent, Komponist, Autor, Reisender' Damit hat das musikwissenschaftliche Institut der Universität Basel eine erste umfassende Würdigung des seinerzeit weltberühmten Dirigenten, langjährigen Chefs der Wiener Philharmoniker und Komponisten Felix Weingartner (1863-1942) vorgelegt. Das als Begleitbuch zur Basler Weingartner-Ausstellung (2008/09) konzipierte Werk untersucht nicht nur die musikalischen Leistungen des gebürtigen Österreichers, sondern auch sein lebenslanges weltanschauliches Ringen, das ihn unter anderem in die Nähe Rudolf Steiners und des Esoterikers Bô Yin Râ brachte. So stellt sich das Buch mitten in die aktuelle Diskussion um das Verhältnis von Moderne und Esoterik. >> Schwabe Verlag Basel _________________________

ab Dezember erhältlich:

Simon Obert / Matthias Schmidt (Hrsg.) Im Mass der Moderne. Felix Weingartner – Dirigent, Komponist, Autor, Reisender Schwabe Verlag Basel Dezember 2009 Ca. 400 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Ca. sFr. 48.-/ € 33.50 ISBN 978-3-7965-2519-3  

Zurück