News

News

Freunde der Erziehungskunst

In ihrem aktuellen Spendenaufruf bitten die Freunde der Erziehungskunst um Spenden für Stipendien, um Menschen in aller Welt zu helfen, die Waldorflehrer oder Waldorflehrerin werden wollen.

 … 

erziehungskunst.de

»Das ist so anstrengend!«, sagt mein Mann über seinen Nachmittag allein mit den Kindern. Ich höre natürlich gerne, dass die Anstrengung bemerkt wird. Aber was ist es eigentlich, das so anstrengend ist?

 … 

erziehungskunst.de

Neulich am Gepäckband: Seit einer Stunde tut sich gar nichts, dann die Durchsage, dass es leider noch dauern werde. Alle Wartenden sind genervt, schauen müde auf ihre Smart­phones, verlorene Zeit für alle! Für alle? ...

 … 

Freunde der Erziehungskunst

Insights Worldwide Einblicke weltweit – 100 Jahre Waldorfpädagogik - Das Fotobuch über die weltweit aktive Bewegung der Waldorfpädagogik mit eindrucksvollen Bildern renommierter Leica Fotografen wird am Samstag den 15.6. um 14:30 in der Alten Oper Frankfurt vorgestellt.

 … 

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Medienpädagogin der Alanus Hochschule veröffentlicht Sammelband mit interdisziplinären Positionen

 … 

steinerschulen

Waldorf 100 – learn tochange the world: Das ist der Slogan, mit dem im Jahr 2019 weltweit an die Gründung der allerersten Steinerschule erinnert wird

 … 

erziehungskunst.de

Auf allen Kontinenten und in zahlreichen Kulturen lebt heute die Waldorfpädagogik. Bei vielen Besuchen in überseeischen Waldorf-»Kolonien« drängte sich mir die Frage auf, inwiefern dieser mitteleuropäische Kulturimpuls beispielsweise in Indien, China oder Mittel- und Südamerika, in Kulturen, die gelitten haben oder vernichtet wurden durch den europäischen Kolonialismus seine Berechtigung hat.

 … 

"WIRTSCHAFTEN MIT GUTEM GEWISSEN: WIE GEHT DAS?"-

Der Fachbereich Wirtschaft der Alanus Hochschule lädt am 27. Januar ein zum 4. Unternehmertag unter dem Motto „Wirtschaft neu denken - Nachhaltigkeit leben.“ ...

Von: Claudia Zanker

Wirtschaft neu denken

Passend zum Start des Instituts für Nachhaltiges Wirtschaften sollen die Schattierungen und umfassenden Aspekte des nachhaltigen Wirtschaftens beleuchtet und diskutiert werden. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheidungsträger in Unternehmen und Organisationen, die Interesse an der Vielschichtigkeit von Nachhaltigkeit haben. Veranstaltungsort: Alanus Hochschule,
Johannishof,
53347 Alfter,
weitere Informationen unter:
wirtschaft@alanus.edu,
Tel. (0 22 22) 93 21 175 Das Vollständige Programm hier >>
und unter: www.wirtschaft-neu-denken.de

******

Seit dem Wintersemester 2006/07 gibt es einen neuartigen Studiengang der Betriebswirtschaftslehre. Dieser zukunftsorientierte Studiengang kombiniert fundiertes betriebswirtschaftliches Fachwissen mit Inhalten aus Kunst, Kulturwissenschaften und Sprachen sowie einem hohen Praxisanteil bei Partnerunternehmen. Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft » hat ihn in enger Kooperation mit Unternehmen entwickelt.

Drei Säulen für neues Wirtschaftsdenken

Der Studiengang baut auf drei Säulen auf:
  1. Betriebswirtschaftslehre
  2. Praxis im Unternehmen
  3. Kunst und Kulturwissenschaften
Er fördert ein neues wirtschaftliches Denken, Bewusstsein und Handeln.

******

Zurück