News

News

Waldorf 100

Lauf um die Welt

Der Lauf um die Welt ist das Sportprojekt von Waldorf 100, denn Sport begeistert und vermittelt gleichzeitig den Grundgedanken von Waldorf 100 – Die Welt verbinden. 

 … >>

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Neue Professoren an der Alanus Hochschule

Professorin Monika Kil, Rektorin der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, ernannte in der vergangenen Senatssitzung drei neue Professoren

 … >>

erziehungskunst.de

Eile mit Weile. Ein Erfahrungsbericht zur Einführung der Schreibschrift

Maria-Anna Schulze Brüning und Stephan Clauss haben ein nachdrückliches Plädoyer für den Erhalt der Schreibschrift verfasst. Ihr Fazit ist niederschmetternd: Jeder sechste Schüler hat keine brauchbare Handschrift mehr.

 … >>

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Semesterstart an der Alanus Hochschule

Bei der heutigen Eröffnung des Herbstsemesters 2018/19 an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn begrüßte Rektorin Monika Kil rund 450 neue Studierende. Die Hochschule hat nun insgesamt rund 1.550 Studierende in mehr als zwanzig Studiengängen. Etwa 120 der Erstsemester beginnen ihr Studium am Studienzentrum Mannheim der Alanus Hochschule.

 … >>

Waldorf Ressourcen

Verstecken, Blinde Kuh, Minecraft und Anderes

Das Forschungsteam liefert eine Vielzahl von Begründungen für die These, dass Sprache, Kultur und Technologie ohne Spiel nicht möglich wären. Sie sind überzeugt, dass Spielen in einer direkten Beziehung steht mit intellektueller Leistung und emotionalem Wohlbefinden.

 … >>

erziehungskunst.de

Das Kind ist belehrt

Der Mensch lebt in der Zeit. Dies bedeutet, dass er zu unterschiedlichen Zeiten ein unterschiedliches Verhältnis zu seinem eigenen Leben einnimmt.

 … >>

Zeitschrift Info3 jetzt auch im Radio

Anthroposophisches Blatt und Berliner Online-Sender kooperieren

Von: Info3

Info3 – Anthroposophie im Dialog

Frankfurt/Berlin, im Oktober 2012.  – Die anthroposophische Monatszeitschrift Info3 betritt eine neue Medienplattform: Das in Frankfurt ansässige Blatt bietet ab sofort ein wöchentliches online-Radioprogramm von knapp zehn Minuten an. Das neue Angebot wird möglich durch eine Kooperation mit dem Berliner Online-Radioprojekt www.kult.radio.eu und kann ab Oktober jeden Sonntag um 18.00 Uhr per Internet empfangen werden.

Info3-Chefredakteur Dr. Jens Heisterkamp und Radiomacher Ronald Richter, die sich auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse kennen lernten, besiegelten kürzlich auf einem Treffen in Berlin ihre vielversprechende Zusammenarbeit. Der verantwortliche Info3-Redakteur hatte es sich nicht nehmen lassen, für das erste Interview mit kult.radio persönlich in das Studio in Berlin Wilmersdorf zu kommen. Jede Woche wird es dann neue Inhalte aus den aktuellen Ausgaben von Info3 zu hören geben.

Ronald Richter, der seit 2007 bereits verschiedene Internet-Radiostationen und Radioprojekte entwickelt hat, hat seinen Sender bisher vornehmlich dem Thema „Märchen“ gewidmet. Durch die Zusammenarbeit mit Info3 will er seinem Publikum nun verstärkt auch Themen aus dem Bereich von Kultur, Spiritualität und Bewusstsein präsentieren. Leserinnen und Leser von Info3 kommen umgekehrt in den Genuss, ihre Autoren nicht nur über Texte, sondern auch unmittelbar über die Stimme wahrnehmen zu können. Die Sendungen werden auf der Radio-Website auch als Podcast bereitgehalten.

 

Link zum online hören: 

http://streamplus14.ameus.de:16084/listen.pls

_____________________________________________

Kontakt:

INFO3-VERLAG

Kirchgartenstraße 1
D-60439 Frankfurt/Main 
http://www.info3.de
http://www.anthroposophie.de 
http://www.anthroposophie-heute.de Telefon Redaktion: +49-(0)69-584645

Zurück