News

News

Waldorf 100

Lauf um die Welt

Der Lauf um die Welt ist das Sportprojekt von Waldorf 100, denn Sport begeistert und vermittelt gleichzeitig den Grundgedanken von Waldorf 100 – Die Welt verbinden. 

 … >>

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Neue Professoren an der Alanus Hochschule

Professorin Monika Kil, Rektorin der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, ernannte in der vergangenen Senatssitzung drei neue Professoren

 … >>

erziehungskunst.de

Eile mit Weile. Ein Erfahrungsbericht zur Einführung der Schreibschrift

Maria-Anna Schulze Brüning und Stephan Clauss haben ein nachdrückliches Plädoyer für den Erhalt der Schreibschrift verfasst. Ihr Fazit ist niederschmetternd: Jeder sechste Schüler hat keine brauchbare Handschrift mehr.

 … >>

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Semesterstart an der Alanus Hochschule

Bei der heutigen Eröffnung des Herbstsemesters 2018/19 an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn begrüßte Rektorin Monika Kil rund 450 neue Studierende. Die Hochschule hat nun insgesamt rund 1.550 Studierende in mehr als zwanzig Studiengängen. Etwa 120 der Erstsemester beginnen ihr Studium am Studienzentrum Mannheim der Alanus Hochschule.

 … >>

Waldorf Ressourcen

Verstecken, Blinde Kuh, Minecraft und Anderes

Das Forschungsteam liefert eine Vielzahl von Begründungen für die These, dass Sprache, Kultur und Technologie ohne Spiel nicht möglich wären. Sie sind überzeugt, dass Spielen in einer direkten Beziehung steht mit intellektueller Leistung und emotionalem Wohlbefinden.

 … >>

erziehungskunst.de

Das Kind ist belehrt

Der Mensch lebt in der Zeit. Dies bedeutet, dass er zu unterschiedlichen Zeiten ein unterschiedliches Verhältnis zu seinem eigenen Leben einnimmt.

 … >>

Zürcher Rudolf-Steiner-Schulen bauen aus

Vor 10 Jahren wurde die Atelierschule Zürich gegründet. Die gemeinsame Mittelschule dreier Rudolf-Steiner-Schulen wächst schnell und soll nun erweitert werden.

Von: NZZ
In den 90er Jahren litten die Rudolf-Steiner-Schulen in der Schweiz an Schülerschwund: Viele Eltern meldeten ihre Kinder ab der Sekundarstufe wieder ab und schickten sie in staatliche Schulen, weil eine weiterführende Ausbildung für die Kinder sonst schwierig geworden wäre. Als Reaktion darauf gründeten die Steinerschulen vor 10 Jahren die Atelierschule an der Plattenstrasse im Zürcher Hochschulquartier. Dort werden Schüler ab der 10. Klasse nach den Grundsätzen von Rudolf Steiner unterrichtet und auf die Matura vorbereitet. Seit 2009 ist sie die einzige Steiner-Institution in der Schweiz mit kantonal und eidgenössisch anerkannter Hausmatur. Das hat zu einem steten Wachstum der Schülerzahlen geführt: von 117 in 2003 auf aktuell 280. Doch der Erfolg hat seinen Preis: Die Räume werden eng, deshalb soll die Schule nun für 35 Millionen Franken umgebaut und erweitert werden.

>> Artikel der Neuen Zürcher Zeitung: "Bauen für pädagogische Freiräume" (21.9.2013)

>> Beitrag im SRF: "Rückblick auf zehn erfolgreiche Jahre" (20.9.2013)

>> Interview mit zwei ehemaligen Schülern der Atelierschule in der Limmattaler Zeitung (29.9.2013)

_______________________

Kontakt:

Atelierschule Zürich      
Plattenstrasse 37
CH-8032 Zürich
Tel  +41 (0)43 268 20 50
Fax  +41 (0)43 268 20 51
info@atelierschule.ch www.atelierschule.ch www.freiraeume-schaffen.ch

Zurück