News

News

Waldorf 100

Streaming-Portal für Lehrerbildung und Forschung

Studierende und Wissenschaftler*innen aller Fachrichtungen, sowie Lehrer*innen haben ab sofort die Möglichkeit, Praxisbeispiele aus der Klassenlehrerzeit an der Waldorfschule online zu streamen. Im neuen deutsch- und englischsprachigen Streaming-Portal stellt die Pädagogische Forschungsstelle kostenlos bisher unveröffentlichtes Filmmaterial für Lehrerbildung und Forschung bereit. 

 … >>

atempo

Jeder hat das Recht, eine Ausnahme zu sein

Im Jahr 2019, in dem die Waldorfpädagogik ihren 100. Geburtstag feiert, möchte man nach dem Gespräch mit ihm fast selbst wieder Schülerin werden, wenn man wüsste, dass ein Lehrer mit dieser Hingabe fürs Unterrichten und diesem tiefen Interesse am Menschen an der Tafel stünde. - Christian Boettger im Gespräch mit Maria A. Kafitz

 … >>

erziehungskunst.de

Mensch werden im digitalen Zeitalter. Netzwerktreffen in Dornach

Um sich über die dringendsten Arbeits- und Forschungsaufgaben für die Waldorfschul- und Kindergartenbewegung auszutauschen, haben sich etwa 20 Experten aus Deutschland, der Schweiz, Brüssel und Großbritannien Anfang November letzten Jahres in Dornach getroffen.

 … >>

erziehungskunst.de

Hansjörg Hofrichter gestorben

Peter Hohage schreibt in seinem Ehemaligen-Rundbrief zum 70. Geburtstag von Hansjörg Hofrichter, dass er zu den Persönlichkeiten gehöre, die man sich aus dem Werdegang der Nürnberger Rudolf-Steiner-Schule und auch aus der Waldorfschul-Bewegung nicht mehr wegdenken könne.

 … >>

Zürcher Rudolf-Steiner-Schulen bauen aus

Vor 10 Jahren wurde die Atelierschule Zürich gegründet. Die gemeinsame Mittelschule dreier Rudolf-Steiner-Schulen wächst schnell und soll nun erweitert werden.

Von: NZZ
In den 90er Jahren litten die Rudolf-Steiner-Schulen in der Schweiz an Schülerschwund: Viele Eltern meldeten ihre Kinder ab der Sekundarstufe wieder ab und schickten sie in staatliche Schulen, weil eine weiterführende Ausbildung für die Kinder sonst schwierig geworden wäre. Als Reaktion darauf gründeten die Steinerschulen vor 10 Jahren die Atelierschule an der Plattenstrasse im Zürcher Hochschulquartier. Dort werden Schüler ab der 10. Klasse nach den Grundsätzen von Rudolf Steiner unterrichtet und auf die Matura vorbereitet. Seit 2009 ist sie die einzige Steiner-Institution in der Schweiz mit kantonal und eidgenössisch anerkannter Hausmatur. Das hat zu einem steten Wachstum der Schülerzahlen geführt: von 117 in 2003 auf aktuell 280. Doch der Erfolg hat seinen Preis: Die Räume werden eng, deshalb soll die Schule nun für 35 Millionen Franken umgebaut und erweitert werden.

>> Artikel der Neuen Zürcher Zeitung: "Bauen für pädagogische Freiräume" (21.9.2013)

>> Beitrag im SRF: "Rückblick auf zehn erfolgreiche Jahre" (20.9.2013)

>> Interview mit zwei ehemaligen Schülern der Atelierschule in der Limmattaler Zeitung (29.9.2013)

_______________________

Kontakt:

Atelierschule Zürich      
Plattenstrasse 37
CH-8032 Zürich
Tel  +41 (0)43 268 20 50
Fax  +41 (0)43 268 20 51
info@atelierschule.ch www.atelierschule.ch www.freiraeume-schaffen.ch

Zurück