Themen

Bildungsangebote

Die Rudolf Steiner Schulen in der Schweiz umfassen Bildungsangebote von der Vorschulstufe bis zum 12. Schuljahr. Die Klassenstufen 10-12 bilden die Integrative Mittelschule IMS. Nach erfolgreichem Abschluss der 12. Klasse erhalten Sie das Zertifikat IMS B oder IMS F. Wenn Sie eine gewerblich-industrielle Lehre beginnen, dispensiert Sie das Zertifikat IMS B in der Berufsschule von dem allgemeinbildenden Unterricht und der Lehrabschlussprüfung im Fach Allgemeinbildung.

Das Zertifikat IMS F erlaubt Ihnen bestimmte Ausbildungsgänge an den Höheren Fachschulen und Fachhochschulen zu besuchen. Diese finden Sie im vorliegenden KOMPASS 2017 aufgeführt - samt den Zulassungsbedingungen, die Sie erfüllen müssen. Bitte beachten Sie, dass die Webseiten der Höheren Fachschulen und Fachschulen das Zertifikat IMS F nicht immer explizit erwähnen.

Den KOMPASS 2017 finden Sie online unter www.integrative-mittelschule.ch 

«Kompass» – Ihre Orientierungshilfe

Der «Kompass 2017» (Ausgabe März 2017) informiert über die weiterführenden Ausbildungen nach Abschluss der Rudolf Steiner Schule und die aktuellen Zulassungsbestimmungen der Ausbildungsinstitutionen in der Schweiz, auf die in den Integrativen Mittelschulen vorbereitet wird.

Die Rudolf Steiner Schulen in der Schweiz umfassen Bildungsangebote von der Vorschulstufe bis zum 12. Schuljahr. Die Klassenstufen 10 – 12 bilden die Integrative Mittelschule IMS.

Nach erfolgreichem Abschluss der 12. Klasse erhalten Sie das Zertifikat IMS B oder IMS F. Wenn Sie eine gewerblich-industrielle Lehre beginnen, dispensiert Sie das Zertifikat IMS B in der Berufsschule von dem allgemeinbildenden Unterricht und der Lehrabschlussprüfung im Fach Allgemeinbildung.

Das Zertifikat IMS F erlaubt Ihnen bestimmte Ausbildungsgänge an den Höheren Fachschulen und Fachhochschulen zu besuchen. Diese finden Sie im vorliegenden KOMPASS 2017 aufgeführt – samt den Zulassungsbedingungen, die Sie erfüllen müssen. Bitte beachten Sie, dass die Webseiten der Höheren Fachschulen und Fachschulen das Zertifikat IMS F nicht immer explizit erwähnen.