Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

AfaP, Ruchti-Weg 5, 4143 Dornach

Erlebnispädagogik

Die Weiterbildung der AfaP vermittelt Studierenden und Interessenten in Vorträgen und seminaristische Arbeiten erlebnispädagogische Grundfähigkeiten.

 …  >>

AfaP, Ruchti-Weg 5, 4143 Dornach

Wandtafelzeichnen

Märchenbilder, Handwerkermotive, Tiermotive werden in dieser AfaP-Veranstaltung systematisch mit Kreidetechnik aufgebaut und an kleinen Wandtafeln geübt.

 …  >>

AfaP, Ruchti-Weg 5, 4143 Dornach

Das hochsensible Kind

Die AfaP-Veranstaltung widmet sich der Frage, wie Pädagogen in der Klasse mit hochsensiblen Kindern umgehen und ihnen zu eigenen Lernwegen verhelfen können.

 …  >>

AfaP, Ruchti-Weg 5, 4143 Dornach

Zukunftsforum: Open Space II

Das 2. Zukunftsforum der AfaP beschäftigt sich mit der Zukunft der Waldorfpädagogik. Vielfältige Fragen aus unterschiedlichen Themenbereichen werden diskutiert.

 …  >>

AfaP, Ruchti-Weg 5, 4143 Dornach

Neue Lernformen

In der zweitägige AfaP-Weiterbildung lernen die Teilnehmer praktische Handhabungen kennen, um Unterrichtsstoff den Bedürfnissen der heutigen Schülergeneration entsprechend vermitteln zu können.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Textil und Kunst, 4053 Basel

Fachausbildung Handarbeit

In einer zweijährigen, berufsbegleitenden Ausbildung werden fachliche und pädagogische Grundlagen erarbeitet für die Lehrtätigkeit im Fach Handarbeit der 1.-8. Klasse an Rudolf Steiner Schulen.

 

 …  >>

Gymnasium Unterstrass, 8057 Zürich |

Eltern stärken - in ihrer Rolle als Mutter und Vater

Seminar des Freien Pädagogischen Arbeitskreises (fpa)

Eltern möchten ihre Kinder gerne glücklich und zufrieden sehen. Kinder sollen selbst entscheiden, ob sie dies, jenes oder etwas ganz anderes wollen. Doch trotz aller Bemühungen, den Kindern alles recht zu machen, entwickeln sie sich oft zu regelrechten Rebellen. - Und bei den Eltern liegen die Nerven blank. Es muss doch einen Ausweg geben!

Und den gibt es in der Tat. In diesem Seminar werden – auch anhand von Übungen und Rollenspielen – Wege gezeigt, wie es gelingt, als Erwachsener selber in der Mitte zu bleiben und innere Stärke zu entwickeln um Kindern Halt, Orientierung und Geborgenheit zu vermitteln. Denn geht es den Eltern gut, geht es auch den Kindern gut.
 

Datum:
2. Juni 2018, 10:00–16:30 Uhr

Ort:
Gymnasium Unterstrass, Hauptgebäude,
Seminarstrasse 29, 8057 Zürich

ReferentIn:
Christiane Kutik ist Mutter zweier Kinder, Designerin, Erzieherin und Elterncoach. Sie hält Vorträge und Seminare zu lebenspraktischen Themen rund um den Erziehungsalltag mit Kindern. Diverse Publikationen: "Erziehen mit Gelassenheit", "Lasst die Kinder spielen", "Entscheidende Kinderjahre",  "Herzensbildung - Von der Kraft der Werte im Alltag mit Kindern" u.a.
Mehr Infos: www.christiane-kutik.de

Anmeldeschluss:
01. Juni 2018

Weiter Informationen:

Seminarankündigung auf der Seite des Arbeitskreises

Online-Anmeldung

Kontakt:

FPA Freier Pädagogischer Arbeitskreis
Postfach 6765
6000 Luzern 6

Telefon (+41) 033 534 31 34
info(at)arbeitskreis.ch

Zurück