Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Gymnasium Unterstrass, 8057 Zürich

Der selbstschöpferische und der digitale Mensch

Pädagogische Herausforderungen im Zeitalter des Transhumanismus. Das fpa-Seminar mit Andreas Neider beschäftigt sich mit den Auswirkungen der digitalen Medien auf die Selbstentwicklng des Menschen.

 …  >>

Institut für Waldorfpädagogik, Zielstr. 28, Mannheim

Sinnbildung und Bildungssinn – Symposium und Fest

40 Jahre Waldorflehrerbildung und Heilpädagogik in Mannheim: Zum Jubiläum laden die Akademie für Waldorfpädagogik und das Institut für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität der Alanus Hochschule zu einem Symposium und Fest ein.

 …  >>

Gymnasium Unterstrass, 8057 Zürich

Move, clap & smile 4

Der fpa-Kurs mit Dominik Rentsch vermittelt Rhythmus- und Bewegungsspiele, die zur Auflockerung oder zur Stärkung des Selbstbewussteins und der Konzentration im Unterricht mit Kindern und Jugendlichen angewandt und weiterentwickelt werden können.

 …  >>

Gymnasium Unterstrass, 8057 Zürich

Von irdischen Sternen und himmlischen Kräutern

Bei diesem fpa-Kurs mit Gottfried Bergmann geht es darum, allfälligen Entsprechungen zwischen Erscheinungen am Sternenhimmel, in der Musik und in der Pflanzenwelt nachzuspüren für den Unterricht fruchtbar zu machen.

 …  >>

Gymnasium Unterstrass, 8057 Zürich

Keine Lust auf Schule

Verhaltensweisen in der Schule können im Zusammenhang mit früheren Erfahrungen wie Schwangerschaft und Geburt stehen. Das fpa-Seminar möchte auf Verbindungen aufmerksam machen und dazu beitragen, die Situation des Kindes in einem anderen Licht zu sehen.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Textil und Kunst, 4053 Basel

Fachausbildung Handarbeit

In einer zweijährigen, berufsbegleitenden Ausbildung werden fachliche und pädagogische Grundlagen erarbeitet für die Lehrtätigkeit im Fach Handarbeit der 1.-8. Klasse an Rudolf Steiner Schulen.

 

 …  >>

Textil und Kunst, 4053 Basel |

Fachausbildung Handarbeit

auf Grundlage der Menschenkunde von Rudolf Steiner

In einer zweijährigen, berufsbegleitenden Fachausbildung werden fachliche und pädagogische Grundlagen erarbeitet für die Lehrtätigkeit im Fach Handarbeit der 1.-8. Klasse an Rudolf Steiner Schulen.

Die einzelnen Module sind individuell belegbar. Der Kurs kann ebenfalls zur Auffrischung für bereits arbeitende Lehrende belegt werden.

Voraussetzung:
Gute Grundkenntnisse in textilen Techniken und eine Schulbildung auf Sekundarstufe II.

Zeitlicher Rahmen:
Der Unterricht umfasst zwei Jahre, beinhaltet 4 Lektionen Unterricht und ca. 6 Std. Hausarbeit pro Woche und zusätzlich etwa zwei Wochenende während der Ausbildungszeit. Hospitationen sind obligatorisch.

Wöchentliche Kurse:
Beginn 16. Oktober 2018, am Dienstag Nachmittag 14.00h - 17.45h
Beginn 29. April 2019, am Montag Nachmittag 14.00h - 17.45h

Blockkurs:
Die Inhalte werden in 12 Blöcke verteilt auf zwei Jahre vermittelt. Diese Intensivwochen finden jeweils von Mittwoch bis Samstag von 9.00 - 16.45 Uhr statt. Die Module können auch einzeln belegt werden.

Weitere Informationen:

www.textilundkunst.ch

Themen und Daten des Blockkurses

Aufnahme-Antrag für die Ausbildung Handarbeit (PDF)

Kontakt:

Textil und Kunst
Güterstrasse 140
4053 Basel

Ruth Bräutigam
info@textilundkunst.ch
Tel. +41 71 672 60 52

Zurück