Veranstaltungen des gewählten Tages

24.10.20

Online auf www.eurythmy4you. Jeden Montag um 17 Uhr vom 28.9. bis 2.11.2020

Gesundheit für das Herz

Webinar mit Bewegungsübungen, die dabei helfen, das Herz bei seinen vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und ihm die nötige Entlastung zu verschaffen - jeden Montag um 17 Uhr.

 …  >>

Schule und Beruf, Güterstrasse 140, Basel

Weitere Wege der Verstorbenen

Angebot von Rubin Begleiten: Ziel ist es, eine menschenwürdige, offene, aufmerksame Haltung zum Thema «Sterben» zu gewinnen, menschenkundliche Grundlagen zu erarbeiten und sich auf die Praxis vorzubereiten. Richtet sich an Pflegende, Therapeuten, Angehörige und Interessierte.

 …  >>

KunstRaumRhein, Dorneckstr. 37, 4143 Dornach

Afghanistan 2020: Wirtschaften nach 40 Jahren Krieg

Vortragsabend mit dem Aktivisten Reinhard Erös - Vortragsreihe "Zukunft der Wirtschaft" mit World-Café am drauffolgenden Samstag.

 …  >>

Biel / Bienne

Embryologie verstehen

Umwendungen und Verwandlungen beim Werden des Organismus

Die Wachstumsbewegungen von der Konzeption bis zur Anlage der Organe. Die Entwicklungsstufen und ihre Gesten. Die Entwicklung einzelner Organe anhand ausgewählter Beispiele.

Wenn du die Entwicklung des Embryos von der Konzeption bis zur Anlage der Organe verstehst, wird die menschliche Anatomie verständlicher. Du siehst, wie alles seinen Platz findet. Du erlebst, dass die Bildeprozesse der Organe nie abgeschlossen sind, sondern auch, wenn du 60, 70 Jahre alt bist, immer noch stattfinden. Du erkennst, dass im Hintergrund die Urkäfte immer noch wirksam sind, wie zum Beispiel die der Fruchtblase und des Dottersacks.

Es gibt keine besonderen Voraussetzungen. Vorkenntnisse in Eurythmie sind nicht erforderlich. Freude an der Bewegung reicht. Das Mitmachen ist in jedem Alter möglich. Wenn du dich nicht gut bewegen kannst, kannst du alles auch sitzend mitvollziehen und erleben.

Weitere Informationen