Veranstaltungen des gewählten Tages

April 2018

Alterszentrum Klus Park, 8032 Zürich

Reden über Leben und Sterben

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus des monatlichen Gesprächscafés veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Berlin (D)

Palliativtag

Äußere Anwendungen für Menschen in palliativer Situation. Der Kurs bietet praxisnahe Hilfestellung bei der Pflege von schwerkranken und sterbenden Menschen.

 …  >>

Rafaelschule, 8032 Zürich

Einführung in die Prävention von Gewalt für Sonderschulen (Teil 1)

Die vahs Weiterbildungstage am 11.4. und 23.5. (nur zusammen buchbar) vermitteln Lehrkräften und Mitarbeitende in Sonderschulen und Sonderschulheimen Basiswissen.

 …  >>

Einblick Anthroposophie, Winterthur

Geld = Buchhaltung

Die Geschichte des Geldes als Spiegel der Bewusstseinsgeschichte: Von der einfachen Buchführung alter theokratischer Gesellschaften bis zur heutigen unternehmerischen doppelten Buchführung.

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank Basel

Geldwerkstatt

Was macht Geld mit mir? Was mache ich mit Geld? Was ist Geld für mich ganz persönlich? Welche Gefühle und Erinnerungen verbinde ich mit Geld? Wie geht es anderen mit ihrem Geld? Was passiert, wenn Menschen ihre Beziehung zu Geld reflektieren? Können wir miteinander darüber sprechen?

 …  >>

Werkstatt Engel, 87448 Niedersonthofen (D)

Wer bin ich eigentlicht?

3-Tages-Seminar für junge Menschen mit Mieke Mosmuller.

 …  >>

Rudolf Steiner Haus, Bernadottestraße 90/92, 14195 Berlin

Staunen, Mitgefühl, Gewissen

Vortrag und Seminar der Anthroposophischen Gesesllschaftt in Deutschland, mit Gunhild von Kries und Rozanna Sonntag, aus der Reihe "Beiträge zum anthroposophischen Schulungsweg"

 …  >>

Forschungs- und Entwicklungszentrum, 58448 Witten (D)

Freiheit? 7. Wittener Kolloquium

Das 7. Wittener Kolloquium fragt nach der menschlichen Freiheit. Gibt es ein Freiheitsbewusstsein? Was sagen die neurowissenschaftlichen Tatsachen? Was ist die gesellschaftliche Bedeutung dieser Frage?

 …  >>

Einblick Anthroposophie, Winterthur

Geld = Buchhaltung

Geld ist Buchhaltung! – Doch was ist Buchhaltung? Doppelte Buchhaltung als Wahrnehmungsorgan der wirtschaftlichen Prozesse und als Instrument zum bewussten Ergreifen unseres Schicksals.

 …  >>

Stiftung TRIGON, Dornach

Der Nationalökonomische Kurs Rudolf Steiners im Kontext von Gegenwart und Zukunft I

Könnte es sein, dass Rudolf Steiner seine Gedanken zur Dreigliederung 1922 im Nationalökonomischen Kurs wie ein Vermächtnis hinterlassen hat? – Vortrag und Seminar zu den Grundlagen eines zeitgemäßen Wirtschaftslebens.

 …  >>

KunstSchauDepot, Juraweg 2-6, Dornach

Eröffnung des KunstSchauDepots

Über 100 Kunstwerke aus über 100 Jahren anthroposophischen Kunstschaffens präsentiert das neue KunstSchauDepot der Stiftung TRIGON. Einladung zur prominent besetzten Eröffnungsveranstaltung und Besichtigung.

 …  >>

Universität Witten/Herdecke (D)

Geldgipfel 2018

Von der Finanzwirtschaft zur Realwirtschaft – 10 Jahre nach Lehman Brothers. Die GLS Bank Stiftung will mit diesem Geldgipfel auch eine erweiterte Grundlage schaffen für eine längerfristig angelegte, kontinuierlichere Arbeit an Grundsatzfragen und praxistauglichen Lösungen für eine neue Geld- und Finanzordnung.

 

 …  >>

Michael-Zweig, 8002 Zürich

Stufen der Wertschätzung des Menschen

Vortrag aus der Reihe "Interesse am Menschen - Eine Forderung unserer Zeit", von Ronald Templeton, Dornach

 …  >>