Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Goetheanum, Dornach

3. Tagung Ökonomie der Brüderlichkeit

Ökonomie der Brüderlichkeit im Umgang mit Einnahmen, Ausgaben, Vermögen und Kapital

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Freie Vereinigung, Dornach

Eine Soziologie der Geisteswissenschaft

Kursbeschreibung: Der Goetheanismus der Kernpunkte spitzt sich auf die Schöpfung des vollkommenen Sozialwesens zu, das im Grunde genommen immer derselbe, nur nach außen gestülpte vollkommene Mensch ist.

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank, Basel

Sozialwissenschaftliche Arbeitsgruppe

Einladung zur Mitarbeit an grundlegenden Schriften und Vorträgen Rudolf Steiners zu sozialwissenschaftlichen Fragen

 …  >>

Kulturhaus Oskar Bochum |

Geld und Karma

Über das Wesen des Geldes in individuellen und menschheitlichen Schicksalsfragen

Thementag Anthroposophie

Programm:

  • Das Wesen des Geldes - Die Doppelte Buchhaltung als Instrument der Schicksalsgestaltung
    (mit Fionn Meier)
  • Szenen aus dem 4. Mysteriendrama Rudolf Steiners zum Thema "Geld und Karma"
    (mit einer Einführung von Frank Ehrhardt-Bouhbida dargestellt durch Roland Hendriks, Klaus-Peter Hunold, Wolfgang Mey u.a.)
  • Geld und Karma – Ein Erfahrungs- und Übungsweg
    (mit Hans Supenkämper)

Zeit: Samstag, 10.03.2018, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Ort: Kulturhaus Oskar, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Anmeldung: über den Anmeldebogen im Flyer bis spätestens 05.03.2018

Weitere Informationen:

Flyer "Geld und Karma" (PDF)

Kontakt / Veranstalter:

Anthroposophische Gesellschaft NRW
in Kooperation mit fakt 21 Kulturgemeinschaft
Oskar-Hoffmann-Str. 25
44789 Bochum

fakt21.kulturgemeinschaft@googlemail.com
0234-3336745

Zurück