Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Einblick Anthroposophie, Winterthur

Geld = Buchhaltung

Geld ist Buchhaltung! – Doch was ist Buchhaltung? Doppelte Buchhaltung als Wahrnehmungsorgan der wirtschaftlichen Prozesse und als Instrument zum bewussten Ergreifen unseres Schicksals.

 …  >>

Stiftung TRIGON, Dornach

Der Nationalökonomische Kurs Rudolf Steiners im Kontext von Gegenwart und Zukunft I

Könnte es sein, dass Rudolf Steiner seine Gedanken zur Dreigliederung 1922 im Nationalökonomischen Kurs wie ein Vermächtnis hinterlassen hat? – Vortrag und Seminar zu den Grundlagen eines zeitgemäßen Wirtschaftslebens.

 …  >>

Universität Witten/Herdecke (D)

Geldgipfel 2018

Von der Finanzwirtschaft zur Realwirtschaft – 10 Jahre nach Lehman Brothers. Die GLS Bank Stiftung will mit diesem Geldgipfel auch eine erweiterte Grundlage schaffen für eine längerfristig angelegte, kontinuierlichere Arbeit an Grundsatzfragen und praxistauglichen Lösungen für eine neue Geld- und Finanzordnung.

 

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank, Basel

Vortrag: Im Gespräch mit der Vollgeldinitiative

Was ist Vollgeld? Welche Auswirkungen hätte die Vollgeldreform auf die Freie Gemeinschaftsbank und deren Kundinnen und Kunden?

Der Themenabend mit Vortrag und Gespräch will Licht in dieses komplexe Thema bringen und eine Urteilsgrundlage für die bevorstehende Abstimmung schaffen. Ein anschliessendes Seminar am Samstagvormittag soll zu einer Vertiefung des Themas beitragen.

Mit Thomas Mayer, Autor, Redner und Mitinitiant der Vollgeld Volksinitiative, und Jean-Marc Decressonnière, Mitglied der Geschäftsleitung der Freien Gemeinschaftsbank.

Eintritt frei. Mehr Infos (hier klicken).

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank, Basel

Seminar: Im Gespräch mit der Vollgeldinitiative

Was ist Vollgeld? Welche Auswirkungen hätte die Vollgeldreform auf die Freie Gemeinschaftsbank und deren Kundinnen und Kunden?

Das Seminar vertieft die Inhalte des Vortrags am Vorabend, kann aber auch für sich besucht werden. Es geht darum, Licht in dieses komplexe Thema zu bringen und eine Urteilsgrundlage für die bevorstehende Abstimmung schaffen.

Mit Thomas Mayer, Autor, Redner und Mitinitiant der Vollgeld Volksinitiative, und Jean-Marc Decressonnière, Mitglied der Geschäftsleitung der Freien Gemeinschaftsbank.

Eintritt frei. Mehr Infos (hier klicken).

 …  >>

Cardijn-Haus, Linz

Wie kann unser Wirtschafts- und Geldsystem menschengemäss werden?

Im Rahmen der Veranstaltung wird der fundamentalen Bedeutung der unterschiedlichen Wertebildungen im wirtschaftlichen Prozess und deren Bezug zur Geldschöpfung nachgegangen. Vortrag und Seminar mit Alexander Caspar.

 …  >>

Stiftung TRIGON, Dornach

Der Nationalökonomische Kurs Rudolf Steiners im Kontext von Gegenwart und Zukunft II

Könnte es sein, dass Rudolf Steiner seine Gedanken zur Dreigliederung 1922 im Nationalökonomischen Kurs wie ein Vermächtnis hinterlassen hat? – Vortrag und Seminar zu den Grundlagen eines zeitgemäßen Wirtschaftslebens.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Freie Vereinigung, Dornach

Eine Soziologie der Geisteswissenschaft

Kursbeschreibung: Der Goetheanismus der Kernpunkte spitzt sich auf die Schöpfung des vollkommenen Sozialwesens zu, das im Grunde genommen immer derselbe, nur nach außen gestülpte vollkommene Mensch ist.

 …  >>

Michael-Zweig, Zürich

Ganzheitliches Denken als Ausgangspunkt für die Genesung der sozialen Verhältnisse

Seminar zu aktuellen Wirtschaftsfragen, basierend auf dem Nationalökonomischen Kurs Rudolf Steiners.

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank, Basel

Sozialwissenschaftliche Arbeitsgruppe

Einladung zur Mitarbeit an grundlegenden Schriften und Vorträgen Rudolf Steiners zu sozialwissenschaftlichen Fragen

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank Basel |

Geldwerkstatt

Wenn Menschen über Geld sprechen: Einladung zur Geldwerkstatt

Was macht Geld mit mir? Was mache ich mit Geld? Was ist Geld für mich ganz persönlich? Welche Gefühle und Erinnerungen verbinde ich mit Geld? Wie geht es anderen mit ihrem Geld? Was passiert, wenn Menschen ihre Beziehung zu Geld reflektieren? Können wir miteinander darüber sprechen?

Wir suchen Mitdenker*innen • Gesprächspartner*innen • Neugierige • Eure Fragen

Wir bieten Raum für Begegnung und Austausch • Auseinandersetzung mit persönlichen Geld-Erfahrungen • gemeinsam gestaltetes, offenes Format • Kuchen

Zeit jeweils 17.30-19.00 Uhr, 21. März 2018 • 18. April 2018 • 6. Juni 2018 • 11. Juli 2018

Ort Freie Gemeinschaftsbank, Meret Oppenheim-Strasse 10, 4053 Basel

Moderation Viktoria Schwab, Mara Staudinger

Eintritt frei • Anmeldung erwünscht.

Kontakt

STIFTUNG FREIE GEMEINSCHAFTSBANK

Meret Oppenheim-Strasse 10, 4053 Basel

kontakt@stiftungfgb.chwww.stiftungfgb.ch

+41 61 575 81 60 (DI bis DO)

 

Zurück