Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Rudolf Steiner Haus, Rieterstraße 20, Nürnberg

Die Dreigliederung des sozialen Organismus für junge Menschen

Jugendseminar mit Daniel Hafner und Sylvain Coiplet

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank Basel

Der musikalische Dialog - das musikalische Gespräch

Das musikalische Gespräch, der musikalische Dialog soll in dem Workshop genauer untersucht werden: Wie wird Dialogisches in der Musik gestaltet? Und lässt sich davon etwas übertragen auf Bereiche im Sozialen, Zwischenmenschlichen ausserhalb der Musik? Im anschliessenden Konzert werden die beiden Streichquartette von Schubert und Dvorak im Zusammenhang gespielt, mit denen im Workshop gearbeitet wird. Keine Voraussetzungen erforderlich für die Teilnahme am Workshop!
Mit dem Faust Quartett und Peter Dellbrügger (Moderation). Eintritt frei.

Institut für soziale Dreigliederung, 10999 Berlin

Grundlagenseminar Dreigliederung

Das 5-tägige Grundlagenseminar bietet sich als erster Einstieg in die Grundfragen der sozialen Dreigliederung an.

 …  >>

Goetheanum, Dornach

3. Tagung Ökonomie der Brüderlichkeit

Ökonomie der Brüderlichkeit im Umgang mit Einnahmen, Ausgaben, Vermögen und Kapital

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Institut für soziale Dreigliederung, Berlin |

Grundlagenseminar Dreigliederung

Einstieg in die Grundfragen der sozialen Dreigliederung

Das Grundlagenseminar bietet sich als erster Einstieg in die Grundfragen der sozialen Dreigliederung an. Das 4-5 tägige Intensivseminar findet in den Räumen des Instituts für soziale Dreigliederung in Berlin statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 7 Personen beschränkt.

In Zukunkt werden jedes Jahr mehrere Termine zur Auswahl stehen. Bei entsprechender Nachfrage können Grundlagenseminare vor Ort angeboten werden, wenn lokale Arbeitsgruppen die Organisation übernehmen.

Programm:

Teil 1: Was heisst soziale Dreigliederung? Wie unterscheidet Rudolf Steiner überhaupt zwischen den drei Bereichen Wirtschaftsleben, Rechtsleben und Geistesleben?

Wir helfen uns mit folgenden Unterscheidungen

  • Vertrag, Gesetz und Ratschlag
  • Kollektives Urteil, demokratisches Urteil und individuelles Urteil
  • Bedürfnisse, Gefühle und Fähigkeiten

und kommen zu einem Verständnis der grundlegenden Unterscheidung zwischen

  • Ware, Arbeit und Kapital


Teil 2: Was unterscheidet eine soziale Dreigliederung von der heute vorherrschenden sozialen Dreiteilung beziehungsweise Zweiteilung? Wie wirken die drei Bereiche Wirtschaftsleben, Rechtsleben und Geistesleben zusammen?

Wir gehen aus von der überraschenden Zuordnung

  • des Kapitals zum Geistesleben
  • der Arbeit zum Rechtsleben
  • und finden gerade darin die Antwort auf die Bedingungen eines zeitgemässen Zusammenwirkens von Wirtschaftsleben, Rechtsleben und Geistesleben
     

Teil 3: Welche Vorurteile stehen heute einem Verständnis der sozialen Dreigliederung entgegen? Wie kann man diesen Vorurteilen entgegenwirken?

  • Rassismus- und Antisemitismusvorwurf gegenüber Rudolf Steiner und der Anthroposophie
  • Verwechslung zwischen dem sozialem Organismus im Sinne der sozialen Dreigliederung und der alten Ständeordnung
     

Weitere Informationen:

Website des Instituts für Soziale Dreigliederung

Kontakt:

Institut für soziale Dreigliederung
Liegnitzer Strasse 15
10999 Berlin

Sylvain Coiplet
Tel.: 030 – 68 07 96 89 43
E-Mail: institut@dreigliederung.de

Zurück