Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Rudolf Steiner Haus Stuttgart

Dreigliederung des menschlichen und des sozialen Organismus

Tagung der Anthroposophischen Gesellschaft in Deutschland als Auftakt zum Jubiläumsjahr der Dreigliederung, u.a. mit Armin Husemann und Gerald Häfner.

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank Basel

Zur Geschichte des Geldes - Vom Muschelgeld zur Kryptowährung

Vortrag von Paolo Wegmüller, mit kurzem Austausch. Herr Wegmüller ist einer der Gründungsmitglieder der Freien Gemeinschaftsbank und ihr erster Geschäftsführer. Ein anderer Umgang mit Geld könnte sein Lebensmotto sein. In seinem Vortrag wird er auch die jüngsten Formen des Digitalgeldes (Bitcoin & Co) beleuchten. Eintritt frei.

https://www.gemeinschaftsbank.ch/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen

Freie Gemeinschaftsbank Basel

Tätigkeiten schaffen Werte. Zur Logik der Wertschöpfungskette.

Das Schwerpunktthema Landwirtschaft schliessen wir mit einem Blick auf die Wertschöpfungskette ab: Was können Produktion, Verarbeitung, Handel und Konsument/innen in Bewegung bringen? Mit konkreten Beispielen aus dem Umfeld der Freien Gemeinschaftsbank. Impulsreferate und Gespräche. Eintritt frei.

https://www.gemeinschaftsbank.ch/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen

Hospitalhof Stuttgart und Forum 3 Stuttgart

ImPuls für die Zukunft

Aufbruch zu einer menschlicheren Gesellschaft im 21. Jahrhundert. Tagung 100 Jahre soziale Dreigliederung.

 …  >>

Institut für soziale Dreigliederung, Berlin

Grundlagenseminar Dreigliederung

5-tägiges Intensivseminar als Einstieg in die Grundfragen der sozialen Dreigliederung

 …  >>

Goetheanum, Dornach

3. Tagung Ökonomie der Brüderlichkeit

Ökonomie der Brüderlichkeit im Umgang mit Einnahmen, Ausgaben, Vermögen und Kapital

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Freie Vereinigung, Dornach

Eine Soziologie der Geisteswissenschaft

Kursbeschreibung: Der Goetheanismus der Kernpunkte spitzt sich auf die Schöpfung des vollkommenen Sozialwesens zu, das im Grunde genommen immer derselbe, nur nach außen gestülpte vollkommene Mensch ist.

 …  >>

Freie Gemeinschaftsbank, Basel

Sozialwissenschaftliche Arbeitsgruppe

Einladung zur Mitarbeit an grundlegenden Schriften und Vorträgen Rudolf Steiners zu sozialwissenschaftlichen Fragen

 …  >>

Sonnengarten, Hombrechtikon ZH

Schritte zur bewussten Gestaltung der sozialen Verhältnisse

Abendkurs mit J. Keller vom confoedera-Förderverein

 …  >>

Universität Witten/Herdecke |

Natur als Ressource und als Resonanzraum: Über zwei Formen der Weltbeziehung

Vortrag von Hartmut Rosa

Hartmut Rosa, Soziologe und Politikwissenschaftler an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und dem Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt, wird zum ersten Mal an der Universität Witten/Herdecke über seine Forschung zu Zeiterleben, Beschleunigung und Resonanzphänomenen berichten. 

Der Vortrag beginnt um 19:00 Uhr.

Veranstaltungsort ist das Förder- und Entwicklungszentrum an der Uni Witten Herdecke (Alfred-Herrhausen-Str. 44).

Weitere Informationen:

Vortragsankündigung auf der Website der Uni Witten/Herdecke

Über Rosas Buch "Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung"

Kontakt:

Universität Witten/Herdecke
Alfred-Herrhausen-Straße 50
D-58448 Witten

Zentrale
Tel. +49 (0)2302 / 926-0
public@uni-wh.de

Zurück