Addresses and Links

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft ist eine staatlich anerkannte Kunsthochschule in freier Trägerschaft. Im Rahmen der ihr obliegenden Lehrerausbildung und anderer wissenschaftlicher Fächer nimmt sie darüber hinaus Aufgaben einer Universität wahr. Sie gliedert sich in eine Fakultät für Kunst und Architektur und eine Fakultät für Human- und Gesellschaftswissenschaften.

Villestrasse 3
D-53347 Alfter bei Bonn
www.alanus.edu

Kontakt
Tel  +49 22 22 93 210  |  info@alanus.edu

Emerson College

Courses at Emerson encompass land-based studies, therapeutic education and the arts, set within a rich learning Environment.

Forest Row
East Sussex
GB-RH18 5JX
www.emerson.org.uk

Contact
Tel +44 13 42 82 22 38  |  bookings@emerson.org.uk

 

Eurythmie-Ausbildungen weltweit

Link zur Sektion für redende und musizierende Künste am Goetheanum.

srmk.goetheanum.org/ausbildungen/eurythmie

Eurythmie Verband Schweiz – EVS

Der Eurythmie Verband Schweiz bietet seinen Mitgliedern ein Bewusstsein von der Vielzahl der Berufskollegen und führt zu gegenseitiger Hilfestellungen. Ausbildung, Auskunft und Beratung bei beruflichen Schwierigkeiten kommen dazu.

Apfelseestrasse 9a
4147 Aesch
www.eurythmie-verband.ch

Kontakt
Rachel Maeder (Präsidentin)
Tel  031 921 31 55
Eckart Grundmann (Mitglieder- und Adressverwaltung)
Tel.  +49 171 43 80 484  |  sekretariat@eurythmie-verband.ch
Johannes Freimut Starke (Öffentlichkeitsarbeit)
Tel  044 383 70 56

Goetheanum-Bühne – Spielplan

Die Goetheanum-Bühne bietet mit seinem Eurythmie-Ensemble, den Projektensembles für Rudolf Steiners „Mysteriendramen“ und Goethes „Faust“ sowie zahlreichen Gastspielen einen wertvollen Beitrag zum kulturellen Geschehen in der anthroposophischen Bewegung aber auch in der Nordwestschweiz.

Spielplan
www.goetheanum-buehne.ch

Institut Artenova

Das Institut ArteNova betreibt Grundlagen- und angewandte Forschung zu den Bewegungsgesten der Eurythmie und ihrer Wirkung auf das Wachstum von Pflanzen und die Qualität von Substanzen.

Im Lohnhof 8
4051 Basel
www.institut-artenova.ch

Kontakt
+49 7621 154 90 28  |  forschung@institut-artenova.ch

NeueKUNSTschule

Die Ausbildung an der neueKUNSTschule hat das Entfalten und Aufbauen von künstlerischen Fähigkeiten zum Ziel und nicht das Anhäufen von Wissen. Um die künstlerischen Fähigkeiten in eine zukunftsorientierte Entwicklungsbahn zu bringen, bedarf es eines sorgfältigen Übungsweges und eines intensiven Studiums der Entwicklung der Kunst und des Menschen.

Birsstrasse 16
4052 Basel
www.neuekunstschule.ch

Kontakt
Tel  061 311 41 40  |  mail@neuekunstschule.ch

Plastikschule am Goetheanum

Plastisch-bildnerisches Ausbildungsangebot zum Werklehrer und Kunsttherapeuten.

Goetheanum
Postfach
4143 Dornach
www.plastikschule-am-goetheanum.ch

Kontakt 
info@plastikschule-am-goetheanum.ch
Norbert Sedlmeier
Tel 034 495 65 37
Silvie Flury
Tel 061 701 88 10
Elke Dominik
Tel 061 701 31 86

Sektion für Bildende Künste am Goetheanum

Die Arbeit der Sektion für Bildende Künste umfasst alle Inhalte und Methoden auf dem Gebiet der visuellen Künste. Sie bemüht sich – mit den künstlerischen Impulsen und Anregungen Rudolf Steiners - um ein Verständnis der Vergangenheit der Kunst (Kunstgeschichte), ihrer Gegenwart (zeitgenössische Kunst) und ihrer Möglichkeit in der Zukunft.

Rüttiweg 45
4143 Dornach
www.sbk.goetheanum.org

Kontakt 
Marianne Schubert (Sektionsleitung)
Tel  061 706 41 37  |  sbk@goetheanum.ch

Sektion für Redende und Musizierende Künste am Goetheanum

Im Zentrum der Aufmerksamkeit der Sektion stehen die Eurythmie, Musik, Sprachgestaltung, Schauspiel sowie Figurentheater.

Rüttiweg 45
4143 Dornach
www.srmk.goetheanum.org

Kontakt
Stefan Hasler (Sektionsleitung)
Tel  061 706 43 59  |  srmk@goetheanum.ch

Sektion für schöne Wissenschaften am Goetheanum

Die Sektion bietet ein Forum für Menschen, die sich für die Vermittlungsarbeit von Kunst und Wissenschaft interessieren. Arbeitsfelder sind die Literatur- und Sprachwissenschaft, Ästhetik, Geschichte, Philosophie, Musik-, Kunst- und Kulturgeschichte.

Rüttiweg 45
4143 Dornach
ssw.goetheanum.org/331.html

Kontakt
Christiane Haid (Sektionsleitung)
Tel  061 706 43 82  |  ssw@goetheanum.ch

Visual Art School Basel

Die Visual Art School Basel ist ein Studienort für Malerei. Sie wurde im September 2011 von den beiden freischaffenden Künstlern Charles Blockey und Fredy Buchwalder gegründet. Sie sind die Hauptdozenten und haben vormals an der Assenza Malschule unterrichtet. Gastdozenten und Referenten  tragen mit ihren Beiträgen zum Schulangebot bei. 

Walzwerk Areal
Tramstrasse 66
4142 Münchenstein
www.visualartschool.ch

Kontakt
Charles Blockey, Fredy Buchwalder
Tel 061 321 29 75  |  mail@visualartschool.ch