Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Eurythmeum CH, Apfelseestrasse 9A, 4202 Duggingen

Was wollte Rudolf Steiner mit der Eurythmie?

Vortrag von Martina Maria Sam

 …  >>

Casa Andrea Cristoforo, Strada Collinetta 25, 6612 Ascona

Eurythmie - Kurse: Für Anfänger und Fortgeschrittene

Mit Susanne Böttcher, Eurythmistin. Einstieg jederzeit möglich.

 …  >>

Kunstkeramik, Luzernerstrasse 71, 6030 Ebikon

Kammerkonzert: Bruckner, Quintett und Intermezzo

A. Röhn, Violine; Ch. Gallati, Violine; K. Burger, Viola; N.N, Viola; S. Diergarten, Violoncello.

Grosser Saal, Goetheanum, Rüttiweg 45, 4143, Dornach

Symphonische Eurythmie

✶ Vorspiel zur Eröffnung des Ersten Goetheanum 1920.
✶ Zwölf Stimmungen von Rudolf Steiner mit Musik von
✶ Saturn (Symphonische Entwicklung l)
Da Vinci Orchester Basel

 …  >>

Kunstkeramik Luzern

...weil Eurythmie wirkt!

Öffentlicher Vortrag von Tanja Baumgartner und Eckart Grundmann

 …  >>

Eurythmeum CH, Apfelseestrasse 9A, 4202 Duggingen

Iphigenie auf Tauris

Schauspiel von J. W. Goethe, mit Marion Lieberherr, Patrick Exter, Dagobert Kanzler, Michael Sölch, Silvan Schuler.

 …  >>

Eurythmeum CH, Apfelseestrasse 9A, 4202 Duggingen

Iphigenie auf Tauris

Schauspiel von J. W. Goethe, mit Marion Lieberherr, Patrick Exter, Dagobert Kanzler, Michael Sölch, Silvan Schuler.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Foyer Haus Wegman, Pfeffingerweg 1, 4144 Arlesheim

Die Wesen der Farben besinnen, erspüren, erleben. Bilder von Elke Bühler.

Für Elke Bühler ist das Schaffen von Bildern oft ein Ringen, ein Aushalten, ein Suchen und Finden in Achtsamkeit und Hingabe. Beim Ertasten der farbigen Sphären stellt sich irgendwann das Gefühl von innerer Ruhe und Erfüllung ein.
Die Vernissage findet am Sonntag, 10. März um 11 Uhr im Therapiehaus statt mit einer Einführung von Eliane Diesbergen, Musik von Jörg Dinglinger.

 …  >>

KunstSchauDepot der Stiftung TRIGON, Juraweg 2-6, 4143 Dornach

Parzival-Ausstellung im Kunstschaudepot Dornach

Mit Werken von Irma von Duczyńska, E. Leonora Hambrecht, David Newbatt, Urte Copijn, Heide Oehms, Esther Gerster, Friederike Lögters, Bettina Müller, Ignacio Guisasola, Hans Hermann, Inka Schubert, Daniel Boillat, Christiane Usadel, Elisa Wannert u.a.

 …  >>

Hotel Ucliva, Vuorz, Darums 10, 7158 Waltensburg

Ferienkurs Singen in erweiterter Tonalität

Hörend und singend leben wir uns - unterstützt von Instrumenten - in die Grundlagen der erweiterten Tonalität ein.
Wir hören den ganz spezifischen seelischen Qualitäten der zunächst neuartigen, „unerhörten“ Intervalle der erweiterten Quarte, Sexte und Septime nach und erfahren, wie sich dabei unsere Hör- und Singgewohnheiten ganz allmählich erweitern und vertiefen.

 …  >>

Foyer Haus Wegman, Pfeffingerweg 1, 4144 Arlesheim |

„Still in mir will ich sein“ – Bilderausstellung von Andrea Raiser

Geöffnet Mo-Sa 8-20 Uhr, So 9-20 Uhr.

Auskunft: 061 705 71 11

 

Mit 42 Jahren begegnete Andrea Reiser dem Malimpuls Licht, Finsternis und Farbe nach der Methode von Liane Collot d’Herbois. Dieser Malimpuls, entwickelt auf der Grundlage der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners, geht von der objektiven Entstehung der Farben aus und hat zum Ziel, die Bewegung der Farben sichtbar zu machen.
Durch diese Art des Malens bekommt man Richtlinien, die Subjektivität und Willkür ausschliessen. Ein Bild entsteht, indem Farbschicht auf Farbschicht gelegt wird - bis zu über 60 Schichten - und ein Motiv nach und nach sichtbar wird. Die gezeigten Bilder sind ein Versuch, sich den kosmisch-geistigen Gesetzmässigkeiten von Licht und Finsternis anzunähern. In dieser Malerei ist man immer ein Suchender auf dem Weg zur Wahrhaftigkeit, denn Kunst baut Brücken zwischen dem Physischen und dem Geistigen.

Zur Anzeige

Zurück