Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Casa Andrea Cristoforo, Strada Collinetta 25, 6612 Ascona

Aus der Biografie von Mahatma Gandhi Sadagraha

Mit Marjolein Schulthess-Roozen.

 …  >>

Casa Andrea Cristoforo, Strada Collinetta 25, 6612 Ascona

„Wenn es denn den Krieg nicht gäbe“

Über die Friedfertigkeit Kaspar Hausers, dem Kind Europas.
Mit Eckart Böhmer.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

L'AUBIER, Montezillon (Schweiz)

Ausbildung
'Selbstständigkeit wagen' 2023-2024

Neunmonatige Vollzeitausbildung auf Grundlage der Anthroposophie für junge Menschen zwischen 20 und 35 Jahren.
Vormittagsunterricht - Assoziative Wirtschaft und Dreigliederung, biodynamische Landwirtschaft, Menschenkunde.
Nachmittags-Ateliers - Theater, Bodenarbeit mit 'Curly'-Pferden, beobachten, modellieren, Eurythmie.
Praktische Erfahrungen in den Sektoren: Service, Küche, Hof, Käserei, Aussenbereich, Laden oder Rezeption.

 …  >>

L'AUBIER, Montezillon (Schweiz) |

Ausbildung
'Selbstständigkeit wagen' 2023-2024

DOWNLOAD DETAILS

'Selbstständigkeit wagen' ist eine Vollzeitausbildung über 9 Monate auf Grundlage der Anthroposophie (in Französisch)

Die Ausbildung ruht auf drei Säulen: Theoretische Kurse, praktische Arbeit und Atelieres zur Persönlichkeitsentwicklung.

Morgenkurse
Alle Morgenkurse werden von einem oder einer Verantwortlichen von L'Aubier gehalten. Wir sprechen von unseren Erfahrungen, Erlebnissen und unseren Zielen. Wir behandeln die Themen, die es jedem ermöglichen, in eine selbständige Aktivität zu starten.

  • Assoziative Wirtschaft: Ein anderer Umgang mit Geld lernen, ein Budget verstehen und erstellen, juristische Strukturen, richtige Preise, Fragen zu Arbeit und Verantwortung.
  • Allgemeine Kurse: Der Mensch und seine Entwicklung durch die Jahrhunderte, die Zivilisationen, aus denen unsere entstanden ist, Temperamente, soziales Leben, Föderalismus, Erziehung.
  • Biodynamische Landwirtschaft: Die Prinzipien der biodynamischen Landwirtschaft, unsere Verbindung zu Natur und Tieren, unsere ökologische Verantwortung, die Rhythmen der Erde, Fragen zur Ernährung.

Ateliers zur Persönlichkeitsentwicklung
Das Ziel dieser Ateliers ist zu lernen, unvoreingenommen zu beobachten, ein Urteil oder vorschnelles Erkennen zurückzuhalten, sich im Leben zu verankern und Selbstvertrauen aufzubauen. Man entwickelt Stärke, entdeckt Fähigkeiten und die Freude, zu handeln.

  • Theater und Sprachgestaltung
  • Bodenarbeit mit 'Curly' Pferden
  • Eurythmie
  • Modellieren und Beobachtung von natürlichen Phänomenen

Praktische Arbeit
Täglich in einem Unternehmen mit menschlichen Idealen zu arbeiten, erlaubt praktische Arbeitserfahrungen zu sammeln und die direkten Konsequenzen unserer Handlungen zu erfahren.
Arbeit in den verschiedenen Bereichen von L'Aubier: Service, Küche, Bauernhof, Käserei, Gebäudeunterhalt, Landschaftspflege, Laden und Rezeption.

Teilnahmebedingungen und Modalitäten:
Du bist mindestens 21 Jahre alt,
Du bist unabhängig,
Du hast Lust, zu lernen und stehst der Welt offen und positiv gegenüber,
Du bist ausdauernd, wenn möglich gut gelaunt und natürlich sympathisch!

Vor Ort besteht die Möglichkeit, in einer Wohngemeinschaft zu wohnen.
Die Kurse und Ateliers werden über die Arbeit in den Bereichen finanziert.
Das Mittagessen findet gemeinsam im Restaurant statt.
Die Kurse, Ateliers und die Arbeit finden auf Französisch statt. Es ist möglich, bereits im Juli zu kommen, um sich an die französische Sprache zu gewöhnen und Kurse zu belegen.

 

Kontakt:

L'AUBIER
Formation 'Oser l'indépendance'
Les Murailles 5
CH-2037 Montezillon
www.aubier.ch/formation

Michèle Grandjean Cordes
formation@aubier.ch

Zurück