Themen

Themen

Anthroposophie

Die anthroposophische Geisteswissenschaft ist bis heute in weiten Bereichen des kulturellen Lebens fruchtbar geworden – nicht nur in der persönlichen Lebensführung vieler Menschen, sondern auch in Pädagogik, Medizin oder Landwirtschaft, in der Kunst und im Wirtschaftsleben. Diese freien Kulturinitiativen finden einen menschlichen Zusammenhang – ohne politische oder religiöse Bindungen – in der Anthroposophischen Gesellschaft. Diese fördert die Forschung und Entwicklung der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft.

«Im Grunde genommen kann der Mensch nur das verstehen, wovon er weiß, wie es entsteht, wie es wird. Er kann nur das verstehen, an dessen Schöpfung er in einer gewissen Weise erkennend sich beteiligen kann. Nur das kann der Mensch verstehen, bei dessen Schöpfung er in einer gewissen Art anwesend zu sein vermag.»

Rudolf Steiner, «Die geistigen Wesenheiten in den Himmelskörpern und Naturreichen», GA 136, 5. Aufl. 1984, Helsingfors, 12. April 1912, S. 216

News

anthroposophie.ch

Wir sind untrennbar mit der Welt verbunden und können durch unser Denken, Fühlen und Handeln als Ursache eine Veränderung in dieser hervorrufen

 … 

atempo

Möge von den Freudefunken, den wir hier in der Redaktion immer wieder erleben, etwas auf Sie beim Lesen unserer Oktober-Ausgabe überspringen …

 … 

dieDrei

Philosophie wird nur dann eine sinnvolle Zukunft erleben, wenn sie in Zeiten der Krise jenseits aller einlullenden Diskurse jene Fragen mutig zuspitzen wird, die das Menschsein in seinen lichtvollen Höhen und warmen Tiefen offenbaren können.

 … 

erziehungskunst.de

Dieter Fuchs, Redakteur der Stuttgarter Zeitung, brachte es auf den Punkt: »11,4 Millionen Familien mit minderjährigen Kindern werden gezwungen, Erwerbstätigkeit, Lernen und Kinderfürsorge irgendwie zu organisieren, in einer weitgehenden Isolation von anderen Menschen, die helfen könnten. 

 … 

Veranstaltungen

Casa Andrea Cristoforo Ascona

Constanze Saltzwedel: Ätherisches Klingen

Die schwedische Sängerin Valborg Werbeck-Svärdström (1879 - 1972) fand durch eigenes Erforschen einen befreienden, in die Zukunft weisenden Umgang mit der Stimme. Durch ihre Zusammenarbeit mit Rudolf Steiner konnte sie ihre Forschung auf den Boden der anthroposophischen Welt- und Menschenerkenntnis stellen.

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Wie finde ich heute ein lebendiges Verhältnis zur Natur?

Vortrag von Alain Morau, Bad Vilbel

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

«Menschwerden, Weltenseele und Weltengeist»

Rudolf Steiners Wirken für die Anthroposophie im Jahre 1921 - Vortrag von Lieven Moerman, Adliswil

 …  >>

Anthroposophische Gesellschaft Luzern, Kunstkeramik, Luzernerstrasse 71, 6030 Ebikon/Luzern

Der Heilimpuls der Madonnenreihe von Raffael

Eine Lichtbildbetrachtung mit Laura Piffaretti nach Angaben von Rudolf Steiner

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Die grosse Konjunktion von Jupiter und Saturn an Weihnachten 2020

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Weihnachts-Feier

Ein vorweihnachtliches Nachmittagsprogramm, gestaltet vom Kollegium des Eurythmeum CH

 …  >>

Anthroposophische Gesellschaft Luzern, Kunstkeramik, Luzernerstrasse 71, 6030 Ebikon/Luzern

Grund und Boden für das freie Kultur- und Geistesleben

Öffentlicher Vortrag von Jonathan Keller, Zürich

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Sie möchten sich im Bereich der allgemeinen Anthroposophie finanziell engagieren?