Aktuelle Themen

Landwirtschaft & Ernährung

Stiftung Bodenfruchtbarkeit

Gärtner und Landwirte vereinbaren mit einer Gemeinschaft von Menschen einen gemeinsam finanziell getragenen jährlichen Anbau. Im Gegenzug gehört die so entstandene Ernte der Gemeinschaft. Kräuter und Gemüse werden geerntet und verteilt, wenn sie reif sind und nicht erst, wenn die Nachfrage am Markt es verlangt. Fast wie in einem eigenen Garten! So kann eine deutlich bessere Abernte erzielt werden, was sowohl ökonomisch als auch ökologisch sehr sinnvoll ist.  … >>

Anthroposophie

Was ist reines Denken? Versuch einer Charakteristik

Am direktesten in reine Denkerfahrungen führen allgemeine Begriffe wie Teil und Ganzes, Analyse und Synthese etc. Dieser Denkerfahrung erschließt sich die innere Notwendigkeit von Gesetzmässigkeiten, das heißt von Begriffs- oder Ideeninhalten, und die Begegnung mit deren nicht selbst aktivem, in sich ruhendem, unveränderbarem und unveränderlichem Sein. >>

Pädagogik

Kindheit heute - kein Kinderspiel

Gesundes Aufwachsen, volle Ausbildung der Motorik und Sensorik, harmonische Entfaltung der leiblichen, seelischen und geistigen Fähigkeiten? Das alles gelingt heute kaum mehr von selbst. Ärzte diagnostizieren immer häufiger alarmierende Entwicklungsdefizite und chronische Gesundheitsprobleme schon in frühesten Jahren.  >>

Künste & Architektur

Rudolf Steiners künstlerischer Impuls

Gesamtkunstwerk: Rudolf Steiners künstlerischer Nachlass steht in unmittelbaren Zusammenhang zu seinem Vortragswerk. Er beschreibt die Möglichkeit das gewöhnliche, ordnende, analysierende Denken zu einem tätigen künstlerischen zu steigern: "Man muss ebenso denken können in Farben, in Formen, wie man denken kann in Begriffen, in Gedanken." … >>

Medizin

Misteltherapie

Erfahrung in der Misteltherapie: Mistelpräparate sind seit Jahrzehnten im Einsatz, werden ständig weiterentwickelt und kommen mit grosser Erfahrung zur Anwendung. An der Wirksamkeit einer Misteltherapie bei Krebs gibt es keinen Zweifel mehr. Durch wissenschaftliche Begleituntersuchungen in unserem Immunologielabor wird das Ansprechen auf die Therapie kontrolliert. So wird eine individuelle Misteltherapie möglich und für den Einzelnen die optimale Behandlung gewährleistet. … >>

Naturwissenschaft

Risiken der Gentechnik

In Grossbritannien wurde die bisher umfangreichste Studie über die ökologischen Folgen gentechnisch veränderter Kulturpflanzen in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse sprachen ein vernichtendes Verdikt. Sie zeigten, dass vielen Wildpflanzen, Insekten und Vögeln die Ausrottung droht, wenn Herbizid resistente Kulturen angebaut und während des gesamten Aufwuchses gespritzt werden.  Darüber hinaus liess sie keinen Zweifel offen, dass im Falle von Raps die Koexistenz von GVO und GVO-freier Landwirtschaft mit Sicherheit unmöglich, im Falle von Mais nur sehr beschränkt möglich wäre. … >>

Wirtschaft & Sozietät

Die Wirtschaftskonferenz

Engagement: Die Wirtschaftskonferenz des Goetheanums ist eine ständige Konferenz innerhalb der Sektion für Sozialwissenschaft der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft, deren Bestreben es ist, Unternehmertum, Finanzwesen und Wirtschaftsleben auf der Grundlage von Rudolf Steiners Kurs zur Wirtschaftswissenschaft sowie verwandten Schriften zu verstehen. … >>

Heilpädagogik & Sozialtherapie

Was ist anthroposophische Heilpädagogik?

Die anthroposophisch orientierte Heilpädagogik wurde von Rudolf Steiner, dem Begründer der Anthroposophie im Jahr 1924 angeregt. Sie basiert auf einer Methodik, die von der intensiven Erforschung der Phänomene ausgeht: ‹Behinderungen›, ‹Auffälligkeiten›, ‹Störungen› - alles, was dem gewöhnlichen Blick nicht ‹normal› erscheint, bedeutet zunächst, dass sich bestimmte … >>

Aktuelle Themen

Landwirtschaft & Ernährung

Stiftung Bodenfruchtbarkeit

Gärtner und Landwirte vereinbaren mit einer Gemeinschaft von Menschen einen gemeinsam finanziell getragenen jährlichen Anbau. Im Gegenzug gehört die so entstandene Ernte der Gemeinschaft. Kräuter und Gemüse werden geerntet und verteilt, wenn sie reif sind und nicht erst, wenn die Nachfrage am Markt es verlangt. Fast wie in einem eigenen Garten! So kann eine deutlich bessere Abernte erzielt werden, was sowohl ökonomisch als auch ökologisch sehr sinnvoll ist.  … >>

Anthroposophie

Was ist reines Denken? Versuch einer Charakteristik

Am direktesten in reine Denkerfahrungen führen allgemeine Begriffe wie Teil und Ganzes, Analyse und Synthese etc. Dieser Denkerfahrung erschließt sich die innere Notwendigkeit von Gesetzmässigkeiten, das heißt von Begriffs- oder Ideeninhalten, und die Begegnung mit deren nicht selbst aktivem, in sich ruhendem, unveränderbarem und unveränderlichem Sein. >>

Pädagogik

Kindheit heute - kein Kinderspiel

Gesundes Aufwachsen, volle Ausbildung der Motorik und Sensorik, harmonische Entfaltung der leiblichen, seelischen und geistigen Fähigkeiten? Das alles gelingt heute kaum mehr von selbst. Ärzte diagnostizieren immer häufiger alarmierende Entwicklungsdefizite und chronische Gesundheitsprobleme schon in frühesten Jahren.  >>

Künste & Architektur

Rudolf Steiners künstlerischer Impuls

Gesamtkunstwerk: Rudolf Steiners künstlerischer Nachlass steht in unmittelbaren Zusammenhang zu seinem Vortragswerk. Er beschreibt die Möglichkeit das gewöhnliche, ordnende, analysierende Denken zu einem tätigen künstlerischen zu steigern: "Man muss ebenso denken können in Farben, in Formen, wie man denken kann in Begriffen, in Gedanken." … >>

Medizin

Misteltherapie

Erfahrung in der Misteltherapie: Mistelpräparate sind seit Jahrzehnten im Einsatz, werden ständig weiterentwickelt und kommen mit grosser Erfahrung zur Anwendung. An der Wirksamkeit einer Misteltherapie bei Krebs gibt es keinen Zweifel mehr. Durch wissenschaftliche Begleituntersuchungen in unserem Immunologielabor wird das Ansprechen auf die Therapie kontrolliert. So wird eine individuelle Misteltherapie möglich und für den Einzelnen die optimale Behandlung gewährleistet. … >>

Naturwissenschaft

Risiken der Gentechnik

In Grossbritannien wurde die bisher umfangreichste Studie über die ökologischen Folgen gentechnisch veränderter Kulturpflanzen in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse sprachen ein vernichtendes Verdikt. Sie zeigten, dass vielen Wildpflanzen, Insekten und Vögeln die Ausrottung droht, wenn Herbizid resistente Kulturen angebaut und während des gesamten Aufwuchses gespritzt werden.  Darüber hinaus liess sie keinen Zweifel offen, dass im Falle von Raps die Koexistenz von GVO und GVO-freier Landwirtschaft mit Sicherheit unmöglich, im Falle von Mais nur sehr beschränkt möglich wäre. … >>

Wirtschaft & Sozietät

Die Wirtschaftskonferenz

Engagement: Die Wirtschaftskonferenz des Goetheanums ist eine ständige Konferenz innerhalb der Sektion für Sozialwissenschaft der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft, deren Bestreben es ist, Unternehmertum, Finanzwesen und Wirtschaftsleben auf der Grundlage von Rudolf Steiners Kurs zur Wirtschaftswissenschaft sowie verwandten Schriften zu verstehen. … >>

Heilpädagogik & Sozialtherapie

Was ist anthroposophische Heilpädagogik?

Die anthroposophisch orientierte Heilpädagogik wurde von Rudolf Steiner, dem Begründer der Anthroposophie im Jahr 1924 angeregt. Sie basiert auf einer Methodik, die von der intensiven Erforschung der Phänomene ausgeht: ‹Behinderungen›, ‹Auffälligkeiten›, ‹Störungen› - alles, was dem gewöhnlichen Blick nicht ‹normal› erscheint, bedeutet zunächst, dass sich bestimmte … >>

News

Ganzheitliche Unterstützung beim Gesundwerden

Ganzheitliche Ansätze auch in der Lehre
Prof. Dr. David Martin ist neu berufener Lehrstuhlinhaber für Integrative Medizin an der Universität Witten/Herdecke.

 … >>

Logo Boden-Fruchtbarkeit

Milchziegen biodynamisch halten

„Es war faszinierend zu sehen, wie mit engagierter Eigenleistung und Kreativität ein ehemaliger Milchviehbetrieb zu einem innovativen und artgerechten biodynamischen Milchziegenbetrieb umgebaut werden kann,“ so das Fazit

 … >>

Essen lieben lernen

DAS GOETHEANUM Nr. 34-35 · 18. August 2017
Mehr als ein Drittel aller produzierten Lebensmittel wandert in den Abfall.

 … >>

Die Gesamtausgabe von Rudolf Steiner wächst weiter

Nach einer langen Phase der Herausgabe von noch unveröffentlichten Vortragszyklen, die das Gebäude der Anthroposophie erweiterten, geht es nun zunehmend um Verdichtung und Variantenreichtum.

 … >>

Das Beste aus Molières Komödien am Goetheanum.

Junge Bühne spielt ‹Palais Royal› unter Leitung von Andrea Pfaehler
Aus dem Leben hinter den Kulissen entstehen die unvergesslichen Theaterstücke Molières.

 … >>

SEKEM veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016

Im Nachhaltigkeitsbericht 2016 präsentiert die SEKEM Initiative ihr anhaltendes Engagement für eine nachhaltige Entwicklung, das trotz der schwierigen Umstände in Ägypten fortgeführt werden konnte.

 … >>

Logo Boden-Fruchtbarkeit

Freie biodynamische Ausbildung

Über 200 junge Menschen auf dem Weg zum Demeter-Bauer
Arbeit, die Sinn macht und zu den eigenen Werten passt – diese Aspekte werden bei der Berufswahl für die kommende Ausbildungsgeneration immer wichtiger.

 … >>

Willkommen im digitalen Zeitalter

Im Abgrund der Anonymität
Wenn der Mensch sich auf seine besonderen Fähigkeiten besinnt, braucht er sich vor der Maschine nicht zu fürchten.

 … >>

Was bedeutet für dich das Studium fundamentale?

Studierende kommentieren das Herzstück der Universität Witten/Herdecke.
Du kannst etwas machen, was dich gezielt auf den Beruf vorbereitet, dein Profil erweitert oder etwas, was dir einfach Spaß macht

 … >>

Logo Boden-Fruchtbarkeit

Der Bodenfruchtbarkeitsfonds

Der dauerhaft fruchtbare Boden ist die existenzielle Grundlage allen höheren Lebens.
Zum dreijährigen Pilotprojekt gehören 32 Höfe mit insgesamt rund 1 000 Hektar bearbeitetem Boden.

 … >>

Lernfähig und entwicklungsoffen.

Wissenschaftliche Grundlagen, therapeutische Möglichkeiten, Entwicklungsperspektiven
Das Buch von Michaela Glöckler führt in die Anthroposophische Medizin ein

 … >>

Den Menschen wiederentdecken

Das digitale Zeitalter braucht eine neue Pädagogik.
Maschinell zu denken heißt, die Welt aus Einzelteilen zu denken. Die neue Schule jedoch geht von den Zusammenhängen aus. Und sie fragt nach dem Bezug zum jeweiligen Menschen. In jedem Fach. In jedem Alter. Ganz konkret

 … >>

... Moderne Geburtshilfe

Interview: "Zurück zur natürlichen Geburt"
Gesprächspartner ist Dr. Hauke Schütt, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 … >>

Waldorfschülerinnen vor einem Schulgebäude (Copyright: Bund der Freien Waldorfschulen)

Ersatzschulfinanzierung muss neu geregelt werden

Ein neues Rechtsgutachten der Friedrich-Naumann-Stiftung stellt fest, dass sämtliche Gründungs- und Betriebskosten eines freien Schulträgers durch staatliche Finanzhilfe gedeckt werden müssen, um dem Sonderungsverbot zu entsprechen.

 … >>

Veranstaltungen

Goetheanum, Dornach

Die biologisch-dynamischen Präparate

Die Tagung zum Jahresthema 2017/2108 der Sektion für Landwirtschaft wirft einen dreifachen Blick auf die Präparate: praktisch - forscherisch, persönlich – spirituell, öffentlich – gemeinschaftlich.

 

 …  >>

atka, Dornach

Erzählakademie 2018

Erzähl mir eine Geschichte: Geschichten erleben - Erzählungen verstehen - Erzählungen üben. Weiterbildung an vier Wochenenden an der anthroposophischen Akademie für Therapie und Kunst.

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Intensivwoche 2018 - Vom Brennpunkt zum Leuchtpunkt

Die Intensivwoche will VerantwortungsträgerInnen der biodynamischen Land- und Lebensmittelwirtschaft befähigen, einen neuen kreativen Schritt auf Ihrem Hof, in Ihrer Organisation oder Ihrem Unternehmen einzuleiten.

 …  >>

HFHS Dornach

Zusatzausbildung für Praxisausbildner

Eine Weiterbildung für ausgebildete Fachleute auf Stufe HF, die in ihrer Institution Menschen in Ausbildung begleiten und anleiten.

 …  >>

Goetheanum

Das Tor des Todes und das Tor der Geburt

Die Allgemeine Anthroposophische Sektion und die Medizinischen Sektion am Goetheanum veranstalten gemeinsam die 6. Tagung zur Kultur an der Schwelle.

 …  >>

Alternative Bank, 4600 Olten

Einführung in die Prävention von Gewalt und sexueller Ausbeutung für Sonderschulen

Dieser vahs Weiterbildungstag soll Lehrkräften und Mitarbeitenden in Sonderschulen und Sonderschulheimen Basiswissen vermitteln.

 …  >>

Herzberg, 5025 Asp

vahs Fortbildungskurs für Präventions- und Meldestellen

Prävention von Gewalt und sexueller Ausbeutung - fachliche Grundlagen und praktische Übungen

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Ökonomie der Brüderlichkeit

Diese Tagung wendet sich an alle, die angesichts der Weltwirtschaftslage die Frage nach konkreten Möglichkeiten für eine Veränderung ihres Finanzverhaltens bewegt und die dafür ethisch­praktische Ideen suchen.

 …  >>

Tagungshaus Lebensbogen, Kassel-Zierenberg (D)

Herbsttreffen Solawi-Netzwerk Deutschland

Bundesweites Netzwerktreffen für Menschen, die an einem Solidarhof teilhaben oder eine gründen möchten sowie alle an der Solidarischen Landwirtschaft Interessierten.

 …  >>

Goetheanum Dornach

Die Apokalypse des Johannes

Studientagung der Sektion für Schöne Wissenschaften. Mit Christiane Haid, Wolf-Ulrich Klünker, Mechtild Oltmann, Virginia Sease, Peter Selg und Jaap Sijmons. Vorträge, Podiumsgespräche, künstlerische Aufführungen, Musik.

 …  >>

Buechehof, Lostorf

Vegane, vegetarische oder gemischte Kost – wie wirken sie auf Mensch und Umwelt?

Eine Weiterbildung des Konsumenten Verband für Küchenpraktiker aus der Gemeinschaftsverpflegung, Ernährungsberate und Interessierte. Der Kurs befähigt, die praktizierte Kostform zu begründen und Empfehlungen zu geben. Er beinhaltet Theorie und Praxis.

 …  >>

HFHS Dornach

Einführungskurs in die Anthroposophische Heilpädagogik

Weiterbildung für pädagogisch und heilpädagogisch ausgebildete Fachleute gedacht mit dem Ziel der Vertiefung und Erweiterung der Fachlichkeit durch anthroposophische Grundlagen.

 …  >>

Rudolf Steiner Haus, Stuttgart

Meditatives Bewegen - Eurythmie als Meditation

Tagesseminar der Akanthos Akademie Stuttgart mit Ulrike Wendt.

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Was lernen Kinder und Jugendliche „im Schlaf“?

Internationale Tagung für Kindergarten- und Schulärzte, auch für Neueinsteiger in das Fachgebiet und alle, die sich für Fragen der kindlichen Entwicklung interessieren.

 …  >>

Dreispitz, Basel

Der Abgrund des Nationalismus und die Zukunft der Menschengemeinschaft

Öffentliche Tagung der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz. Das letzte Jahr hat uns alle weltpolitisch aufgerüttelt

 …  >>

Quellhof, Kirchberg/Jagst-Mistlau (D)

Spirituelle Kosmologie

Das Seminar bietet Einblicke in Erlebnissphären wie Bildekräfte-Wirksamkeiten, seelische Charaktere oder geistige Intentionalitäten der Planeten, des Tierkreises und der kosmischen Konstellationen durch übersinnliche Wahrnehmung.

 …  >>

Universität Witten/Herdecke

Natur als Ressource und als Resonanzraum: Über zwei Formen der Weltbeziehung

Der Soziologe und Politikwissenschaftler Hartmut Rosa berichtet über seine Forschung zu Zeiterleben, Beschleunigung und Resonanzphänomenen. 

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Arbeitstagung zur Therapeutischen Sprachgestaltung

Im Griff der Angst - Die Angst im Griff: Wie kann die Arbeit mit dem Wort entängstigen? Eine Tagung der Medizinischen Sektion in Zusammenarbeit mit der Sektion für Redende und Musizierende Künste.

 …  >>

Gesundheit aktiv, Berlin (D)

Biographiearbeit: Wie Sie den roten Faden im Leben finden

Wie finde ich den nächsten Schritt auf meinem Weg, der bedroht ist von der Überforderung des Alltags, von Lebenskrisen, Ängsten, Burn-out und Depression? Vortrag mit Dr. Susanne Hofmeister

 …  >>

Rudolf Steiner Haus, Stuttgart

Reformation, Renaissance-Humanismus, Rosenkreuzertum – worum ging es eigentlich?

Tagesseminar der Akanthos Akademie Stuttgart mit Christoph Hueck und Andreas Neider.

 …  >>

Waldorf 100 - Learn to change the world

"Learn to Change the World" zeigt Menschen rund um den Globus, die waldorfpädagogisch arbeiten. Der Film bildet den Auftakt zu weiteren Beiträgen, die zeigen sollen, wie konkrete Menschen mit konkreten Ideen auf Grundlage der Waldorfpädagogik an den pädagogischen Herausforderungen unserer Zeit arbeiten.

Mehr unter www.waldorf-100.org